Zahnarztpraxis CASA DENTAL für Implantatprothetik auch für Patienten aus Marienburg

Sie kommen aus Marienburg, haben eine Zahnlücke und fühlen sich damit schlecht? Mit Hilfe der Implantatprothetik ist es der Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling häufig möglich, fehlendene Zähne wiederherzustellen und durch diese Möglichkeit Ihr Gebiss wieder komplett zu erneuern. Auch bei vollständiger Zahnlosigkeit ist der Aufbau der Kau- und Sprechfunktion mit dem adäquatem Zahnersatz durchführbar.

 

Unsere Praxis von CASA DENTAL hat sich auf diese Art der Prothethik ausgerichtet, sodass wir auf jahrelange Erfahrung zurückblicken können. Wir verhelfen unserem Kundenkreis aus Marienburg zu erneuerter Lebensfreude sowie zu einem neuen Lebensgefühl.

 

implantatprothetik-Marienburg

Wir bieten

  • In jeder Jahreszeit eine einladende Zahnarztpraxis.
  • In der Mittagszeit oder in den Abendstunden, wir nehmen uns für Sie Zeit.
  • Keine lästigen Wartezeiten – Pünktlichkeit ist ein wichtiges Gut.
  • Vollste Versorgung durch insgesamt fünf Zahnärzte.
  • Gute Anfahrbarkeit mit öffentlichem Nahbetrieb sowie Auto.
  • High End Technik der modernen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf neustem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen eine große Prophylaxe-Abteilung mit speziellen Programm für Kinder.
  • Nehmen Sie in festen Abständen an unserem Prophylaxeangebot teil, bekommen Sie von uns eine länger andauernde Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu 5 Jahre Zahnersatz Garantie.
  • Uns gehörendes Zahnlabor.
  • Nur hochwertige Materialien.
  • Planungs- und Preisgarantie bei jeder Betreuung.

Verständnis von Implantatprothetik

Das Verständnis von Implantatprothetik

Bei diversen Zahnlücken werden Implantate außerdem als Stabilisatoren verwendet, sodass diese als Fundament für die Prothetik (Brücken, Teleskopzahnersatz, Kronen) bei unserem Patientenkreis aus Marienburg dienen. Folglich ist die Implantatprothetik eine Form des Zahnersatzes, welche auf Zahnimplantaten fixiert wird. Weiterhin bieten Implantate von CASA DENTAL für fast jede Prothesenform den sicheren Halt: Dabei werden sowohl Brücken, Kronen sowie Teilprothesen auf die Implantate aufgesetzt. Der Praxisbesucher aus Marienburg bekommt bei CASA DENTAL somit immer eine für die Behandlungssituation angemessene, optimale Lösung. Das Anbringen der Prothetik erfolgt entweder durch eine mechanische Verankerung bzw. Verschraubung oder durch Hinzunahme einer Zementierung (Kronen, Brücken). Ein weiteres Kriterium dieser Art des Zahnersatzes ist die Option, mehrere Implantate durch Zuhilfenahme eines Steges soldie miteinander zu verknüpfen. Folglich wird der Zahnersatz aufgesetzt. Schlussendlich erhalten unsere Patienten aus Marienburg ein perfektes sowie optisch sehr ansprechendes Endresultat.

Der Einsatz von Implantatprothetik

Der Einsatz von Implantatprothetik

Besitzen sie nicht mehr alle Zähne oder liegt gar eine vollständige Zahnlosigkeit vor, eignet sich vor allem die Implantatprothetik von CASA DENTAL als Heilmethode für unsere Besucher aus Marienburg. Eine optimale Haftung kann so zum Beispiel zunächst auch bei einem Kiefer ohne Zähne durch eine Prothese gewährleistet werden . Allerdings kommt es hierbei über eine größere Zeitspanne zu einem stetigen Abbau der Knochensubstanz Ihres Kiefers. Folgllich wird die Haftfähigkeit der Prothese verringert, welche sich dann beim Essen lösen und verschieben kann. Limitiertes Kauvermögen und auch Druckstellen gelten als mögliche Konsequenz. Unsere Mitarbeiter von CASA DENTAL verwenden in derartigen Fällen die erläuterte Behandlungsmethode als optimale Lösung für unseren Patientenkreis aus Marienburg. Zum Schluss wird durch unsere Behandlungsmethode der Halt der Prothese dauerhaft garantiert.

Technische Voraussetzungen

Technische Voraussetzungen für die Implantatprothetik

Primär das Segment der Implantatprothetik erfordert von unserem Team von CASA DENTAL ein Höchstmaß an Planung, um unseren Praxisbesuchern aus Marienburg eine optimale Behandlung mit einem bestmöglichen Resultat bieten zu können. Lediglich dann kann unser Anspruch als auch der unserer Patienten aus Marienburg, vollständig erfüllt werden. Die perfekte Planung der Prothetik, wird dabei mit unserem praxiseigenen 3-D Röntgengerät und in Parnterschaft mit dem Meisterlabor betrieben.

‘Infos

Weiteres zu Marienburg

Wegbeschreibung von Marienburg nach Wesseling

Marienburg ist von Wesseling nur 9,5 km entfernt und ist mit allmöglichen Verkehrsmöglichkeiten bestens zu erreichen. Vorausgesetzt Sie beginnen Ihre Route vom Zentrum von Marienburg, so folgen Sie bitte der folgenden Route:

1. Sie starten von der Leyboldstraße über die Bonner Straße bis zur A555, ca. 1,3 km.

2. Die A 555 fahren Sie bis Wesseling und nehmen die Ausfahrt 5a-Wesseling.

3. Auf der Siebengebirgsstraße kommen Sie nach 1,1km in den Kreisverkehr und nehmen die dritte Ausfahrt (Ahrstraße).

4. Nach 500 m biegen Sie rechts auf Eifelstraße und biegen anschließend nach 76 m links auf Lahnstraße ab.

5. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Lehrreiches zu Marienburg

Auch der Bezirk um Köln – Bonn herum, bietet vielen unserer Patienten eine Bleibe. Aus Erzählungen konnten wir viel Positives hören, sodass wir mehr über diese Region erfahren wollten. Marienburg sticht dabei mit seinen 5.966 Seelen besonders hervor. Die kurze Distanz zu Wesseling ermöglicht es, zügig zwischen den beiden Gebieten zu pendeln. Widmen wir uns aber nun kurz einer exakten geographischen Einordnung. Marienburg grenzt im Norden an Bayernthal und Raderberg, im Westen an Raderthal, östlich an den Rhein sowie im Süden an die Bundesautobahn 4 von Rodenkirchen. Das Örtchen Poll hingegen befindet sich auf der anderen Seite des Rheins, rechts gelegen. Seit Anfang 1954 befand sich in der dortigen Lindenallee der britische Militärsender BFBS, welcher dort in der Villa Tietz bis Oktober 1990 ansässig war. Die zum Funkhaus umgebaute Villa in der Lindenallee 7, beherbergte außerdem den Deutschlandfunk weit über 15 Jahre hinaus. Die Villa wurde später sogar zum Sitz der polnischen Botschaft umfunktioniert und nimmt seit der Jahrtausendwende ein Generalkonsulat der Republik Polen auf. Organisationen und Einrichtungen, welche staatlich geführt werden, sind in Marienburg zuhauf vorzufinden. Betrachtet man die Stadt Köln, so sind in den seltensten Fällen Villen zu erkennen, welche aus der Skyline herausstechen. Jedoch existiert ein Villenviertel welches auch aus größerer Distanz zu sehen ist. Es liegt südlich und wurde Ende des 19. Jahrhunderts um das Gut Marienhof herum gebaut. Bis zum heutigen Tag fällt es unter die wenig, bewahrten Villengebieten Deutschlands. Demzufolge sind auch die Preise für Wohnraum in dieser Region sukzessive angestiegen. Das Viertel gilt als exklusive Wohnlage, denn wer etwas auf sich hält, besitzt ein Domizil in Marienburg. Mitte des 1. Jahrhunderts nach Christi Geburt, entstand im Süden der Stadt Colonia Claudia Ara Agrippinensium, welche zur damaligen Zeit so genannt wurde, das Flottenkastell Alteburg. Dieses Kastell beherbergte auf einer Fläche von 6 bis 7 Hektar mehr als tausend Menschen. Bis heute existiert auf diesem Gebiet noch die Alteburger Mühle, nachdem ein ehemaliges Lager im Jahr 276 infolge von Frankenangriffen, fast völlig zerstört wurde. Namentlich leitet sich der edle Stadtteil vom Gutshof Marienburg ab, der bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts präsent ist. Weiterhin anzumerken ist, dass man in Marienburg den denkmalgeschützten Puttenbrunnen besichtigen kann. Dieser liegt am äußersten Ende der Parkstraße und ist das Werk von einem bis heute unbekannten Künstler aus dem Jahr 1910. Eine weitere Skulptur ist die von Fritz Behn im Südpark um 1920 erschaffene, denkmalgeschützte Pantherfigur. Zu guter Letzt muss verdeutlicht werden, dass auch ein Kölner Festungsmuseum im Zwischenwerk VIII b besichtigt werden kann, welches inmitten der Autobahn A 4 und dem Militärring liegt.

Die Praxis CASA DENTAL ist stets an Ihrem Wohlbefinden interessiert und würden sich freuen, sie bei uns begrüßen zu dürfen. Weitere Details zu Bayenthal sind auch einsehbar.