CASA DENTAL als Experte für die erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelkanalbehandlung dient meist als letzte Möglichkeit zur Rettung eines kranken Zahnes, dessen Zahnnerv unwiederbringlich geschädigt ist. Bei einem Kariesbefall fortgeschrittenen Stadiums reicht eine schlichte Füllung des Öfteren nicht mehr aus. In diesem Fall ist es notwendig, die Zahnwurzel von Innen vollständig zu reinigen, zu desinfizieren und schließlich bakteriendicht zu füllen. Der zu behandelnde Patient aus Erftstadt kann anschließend wieder sicher und schmerzfrei zubeißen.

 

Mit Wurzelkanalbehandlungen werden meistens schmerzintensive Zahnbehandlungen von Patienten aus Erftstadt assoziiert. Diese Bedenken können wir Ihnen ruhig bei CASA DENTAL nehmen. Bei den meisten Patienten könne wir eine komplett schmerzfreie Wurzelkanalbehandlung mit langfristigem Erfolg durchführen. CASA DENTAL in Wesseling bietet unterschiedliche Möglichkeiten für eine ruhige Wurzelkanalbehandlung. Alle wissenswerten Informationen über Wurzelkanalbehandlung finden Sie anschließend auf unserer Webseite. Gerne beraten wir Sie auch vertraulich am Telefon oder in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling.

 

zahnarzt- Erftstadt

 

Wir bieten

  • Fünf Zahnmediziner für fachmännische Zahnmedizin von A-Z.
  • In Bonn und Köln kompetent in Implantologie und Zahnersatz.
  • Ganzjährlich für Sie als Zahnarztpraxis geöffnet.
  • Auch zu abendlichen Zeiten und in der Mittagszeit betreuen wir Sie.
  • Keine lang andauernde Wartezeiten –- Pünktlichkeit ist wichtig.
  • Komplette Versorgung durch insgesamt 5 Zahnärzte.
  • Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr sowie PKW.
  • High End Ausstattung der aktuellen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf modernstem Punkt der Technik.
  • Wir verfügen über eine schöne Prophylaxe-Abteilung mit extra definierten Leistungen für Kinder.
  • Nehmen Sie kontinuierlich an unserem Prophylaxeangebot teil, können wir Ihnen eine verlängerte Zahnersatzgarantie anbieten.
  • Bis hin zu ein halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Eigenes Zahnlabor.

Der Anfang einer Wurzelkanalbehandlung

Der Entstehungsprozess für eine erforderliche Wurzelkanalbehandlung

Karies ist einer der häufigsten Auslöser einer Wurzelkanalbehandlung. Karies-Bakterien fühlen sich dort wohl, wo die Zahnbürste oft nicht mehr hinreicht. Finden sie ihren Weg bis ins Zahninnere, so sorgen sie dort für eine schmerzliche Entzündung des Wurzelkanals. Wir von CASA DENTAL in Wesseling machen beginnend bei jeder Wurzelkanalbehandlung ein Röntgenbild von unserem Patienten aus Erftstadt, um ein eingehendes Bild des Erkrankungsgrades erhalten zu können. Meistens kommen unsere Patienten aus Erftstadt mit Kälte- und oder Wärmeempflindlichkeit am Zahn zu uns. In dem Fall, dass der Patient aus Erftstadt einen Schmerz verspürt, ist eine Zahnerhaltung durch eine Wurzelkanalbehandlung häufig noch möglich. Verläuft der Entzündungsprozess jedoch unauffällig und ist der Zahn sehr locker oder vereitert, ist manchmal auch eine Wurzelkanalbehandlung nicht mehr hilfreich, da der Zahn eventuell entfernt werden muss.

Der Verlauf einer Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL

Wie verläuft eine Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL?

Eine Wurzelkanalbehandlung wird mit dem Vorsatz, den erkrankten Zahn zu retten, durchgeführt. Zu Beginn der Wurzelkanalbehandlung führen wir bei CASA DENTAL eine Röntgenaufnahme und einen sog. Vitalitätstest durch, damit wir eine erste umfangreiche Diagnose stellen können. Unsere CASA DENTAL Patienten aus Erftstadt werden auf Klopfempfindlichkeit, auf Wärme- und Kältereaktionen getestet. Durch diese Tests lässt sich insbesondere die Dringlichkeit einer Wurzelkanalbehandlung ableiten. Nur dann, wenn der betroffene Zahn durch andere Behandlungsmöglichkeiten, z. B. durch die Behandlung mit einer Zahnfüllung, nicht zu retten ist, verwirklichen wir eine Wurzelkanalbehandlung. Bei unmissverständlicher Feststellung einer notwendigen Behandlung wird der kranke Zahn zu Beginn durch eine Kunststoffhülle von dem Mundraum separiert (Kofferdamm). Durch eine Bohrung wird der Zahn eröffnet und dementsprechend das Wurzelkanalsystem zugänglich. Das entzündete Gewebe wird entfernt. Titanfeilen werden zur Reinigung der Wurzelkanäle verwendet. Restliche Bakterien werden mit einer Natriumhypochlorid-Desinfektionslösung aus der Zahnwurzel entfernt und gespült. Ein elektronisches Messgerät erkennt die Länge der Zahnwurzel, um die exakte Wurzelkanallänge festzulegen. Die fertig aufbereiteten Kanäle werden thermoplastisch abgefüllt. Um den Zahn anschließend langfristig zu schonen und zu erhalten, wird er mit einer Krone versehen.

Erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL

Warum eine Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL?

CASA DENTAL in Wesseling verfügt über eine hochmoderne, technische Ausstattung bezogen auf die Endodontie. Jedoch nicht nur die Technologie gestattet eine akkurate Wurzelkanalbehandlung mit hoher Erfolgsaussicht, sondern auch unsere Praxiserfahrung mit Wurzelkanalbehandlungen. Unsere Zahnärzte von CASA DENTAL sind erfahren in den Behandlungsphasen für Wurzelkanalbehandlungen und dementsprechend ist jeder Patient aus Erftstadt bei uns in besten Händen. Durch unser Angebot an Sedierungsmöglichkeiten sind auch Angstpatienten aus Erftstadt bei uns empathisch aufgehoben. Ansonsten haben wir ein spezielles Mikroskop, welches durch eine bis zu vierundzwanzigfache Vergrößerung einen präziseren Eingriff an der Zahnwurzel möglich macht. Auch der Einsatz von Titanfeilen bietet durch ihre Präzision und hohe Bruchfestigkeit eine genaue Einsatzmöglichkeit für eine perfekte Wurzelkanalaufbereitung. Ferner verfügt die Praxis CASA DENTAL in Wesseling über einen sog. Kofferdamm, der den Zahn vom ganzen restlichen Mundraum isoliert und so ein sehr sauberes Arbeiten ermöglicht. Diese Verfahren führen zu einer sehr guten Erfolgsquote sowie zu glücklichen Patienten mit langanhaltend gesunden Zähnen.

Individuelle Beratung bei CASA DENTAL

Nach der ersten Diagnose bespricht der behandelnde Zahnarzt von CASA DENTAL in einem ausgiebigen Meeting mit dem Patienten aus Erftstadt, ob eine Wurzelkanalbehandlung wirklich von Nöten ist und langfristig den Zahnerhalt sichern kann. Nur dann, wenn sie eindeutig heilsam ist, wird eine Wurzelkanalbehandlung vorgenommen, andernfalls kann eine Füllung dem Patienten aus Erftstadt des Öfteren schon weiterhelfen. Ist aber der Kariesbefall oder eine Fraktur schon so weit fortgeschrittene, dass eine Wurzelkanalbehandlung für den Schmerzpatienten aus Erftstadt unabdingbar ist, so werden in einem Gespräch die weiteren Schritte beraten. Für uns ist es elementar, dass der Patient aus Erftstadt über die folgenden Behandlungsschritte Bescheid weiß und sich gut informiert fühlt. Eine Wurzelkanalbehandlung benötigt seine Zeit und ist nicht mit einem operativen Eingriff behoben. Dieser Sachlage muss sich der Patient aus Erftstadt gut vorbereitet fühlen. Auch nach der Wurzelkanalbehandlung werden zahnärztliche Kontrollbesuche bei der CASA DENTAL in Wesseling unabdingbar sein, damit eine dauerhafte Stabilität und Gesundheit für den Patienten aus Erftstadt ermöglicht werden kann.

Wer trägt die Kosten einer Wurzelkanalbehandlung

Wer finanziert eine Wurzelkanalbehandlung?

Unglücklicherweise übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nur eine einfache Form der Wurzelkanalbehandlung. Unverzichtbare, dem heutigen Stand der Wissenschaft entsprechende Zusatzleistungen, wie zum Beispiel eine ultraschallaktivierte Desinfektionsspülung oder die exakte endometrische Längenmessung, die die Erfolgsrate einer Wurzelkanalbehandlung für den Patienten aus Erftstadt enorm prägen, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nicht. Welche Zusatzkosten auf den Patienten aus Erftstadt zukommen, hängt von jedem Eingriff und dem Erkrankungsgrad des Zahnes ab. Auch in Anbetracht der Finanzierung berät sie CASA DENTAL natürlich gerne.

Was muss der Patient bei einer Wurzelkanalbehandlung beachten?

Was sollte der betroffene Patient aus Erftstadt bei einer Wurzelkanalbehandlung beachten?

Auch wenn wir Ihnen sehr gerne beim Erhalt der Zähne durch eine Wurzelkanalbehandlung aus zahnmedizinische zur Seite stehen würden, wäre auch für uns von CASA DENTAL ein Patient aus Erftstadt mit gesundem Gebiss am erfreulichsten. Durch eine regelmäßige und ausgedehnte Reinigung Ihrer Zähne lässt sich möglicherweise sogar eine eine frühe Karies und eine daraus entstehende Wurzelkanalbehandlung umgehen. Daher ist es uns von CASA DENTAL wichtig, unsere Patienten aus Erftstadt über eine optimale Mundhygiene zu informieren. Neben dem Zähneputzen, ist auch Zahnseide für die Zwischenräume sehr zu befürworten. Auch raten wir unseren Patienten aus Erftstadt zu einer regelmäßigen Vorsorgeuntersuchung bei uns in den Räumlichkeiten der CASA DENTAL. Ist eine Wurzelkanalbehandlung jedoch unvermeidbar, so ist von dem Zahnpatienten aus Erftstadt nichts weiter zu berücksichtigen, als möglichst entspannt bei CASA DENTAL Platz zu nehmen, denn durch ein empathisches Praxisteam brauchen Sie keine Ängste entstehen zu lassen. Nach den ersten Eingriffen der Wurzelkanalbehandlung ist es wichtig, sich zu entspannen und für die Dauer der Betäubung auf Nahrung zu verzichten.

Infos zu Erftstadt

Weitere Informationen über Erftstadt

Routenbeschreibung von Erftstadt nach Wesseling

Erftstadt liegt von Wesseling nur 23,2 km entfernt und ist mit allen Straßennetzen problemlos zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Erftstadt, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen:

Sie starten im Zentrum von Erftstadt und fahren nach 3,8km in 6 Min. über die K44 auf die A1/A61, 3,8 km / 6 Min.

A553 bis Brühler Straße in Wesseling nehmen, auf A553 Ausfahrt 4-Brühl-Ost nehmen, 15,8 km / 9 Min.

Brühler Straße, Hubertusstraße und Jahnstraße bis Lahnstraße folgen, 5,1 km / 8 Min.

Auf Brühler Straße fahren, 2 Kreisverkehre passieren

In 2,5 km Rechts abbiegen auf Hubertusstraße, Den Kreisverkehr passieren, 1,5 km

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Jahnstraße) nehmen, 700 m

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Ahrstraße) nehmen, 210 m

Links abbiegen auf Westerwaldstraße, 70 m

Rechts abbiegen auf Lahnstraße

Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Informationen über Erftstadt

Unsere meisten Patienten kommen aus dem Rheingebiet Köln – Bonn. Wir identifizieren uns mit der Region. Auch als Zahnarztpraxis haben wir auch schon Ausflüge in die Herkunft unserer Patienten getätigt. Ferner beschäftigen wir uns mit Ihrer Umgebung. Erftstadt finden wir auch besonders schön und haben für Sie folgende Informationen recherchiert. Erftstadt hat ungefähr 49.164 Bürger und ist von Wesseling schnell zu erreichen.

Geographisch

Die Erftstadt Erftstadt liegt geographisch 20 km südwestlich von der GroßErftstadt Köln und 25 km nordwestlich von der Erftstadt Bonn. An Erftstadt grenzen die Städte und Gemeinden Vettweiß, Hürth, Nörvenich, Weilerswist, Zülpich, Kerpen und Brühl.

Weitere Informationen zu Erftstadt

Die Erftstadt ist für seine schönen Stellplätze bekannt, es wird oft als Mobilwohnheim, Wohnmobile, Wohn- und Campingwagen bekannt. Aber hat auch als Nachteil, dass bei man in Erftstadt eine Zweitwohnsitzsteuer bezahlen muss, sobald das mobile Wohnheim als Wohnzweck auf dem eigenen oder fremden Grundstück platziert wird. Als Vorteil bietet die Erftstadt die pflege Städtepartnerschaft mit Großbritannien, Frankreich und Polen.

Wirtschaft

Insgesamt hat die Erftstadt fünf seiner Ortsteile als Gewerbeflächen ausgewiesen. Besonders interessant ist dabei der Wirtschaftspark zwischen Liblar und Lechenich mit direktem Anschluss an die A 1/61. Außerdem sind die Maywerke dort ein bedeutendes Unternehmen der Lebensmittelbranche. Auch die AHAG (Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe (AHAG) Lechenich e. V.) feierte im Herbst den 700. Geburtstag.

Geschichte

Seit 1969 existiert die Erftstadt Erftstadt und wurde im Zuge der Kommunalreform gegründet. Erftstadt besteht aus insgesamt neun Erftstadtteilen. Aufgrund des § 2 des Gesetzes zur Neugliederung des Landkreises Euskirchen vom 10. Juni 1969 wurden die Gemeinden Dorweiler, Erp und Pingsheim Bliesheim, Kierdorf und Liblar Dirmerzheim und Gymnich, Borr, Friesheim und Niederberg sowie die Gemeinde Wissersheim und die Erftstadt Lechenich, zu einer neuen Gemeinde verbunden. Seit dieser Zusammenführung hält die Erftstadt die Bezeichnung „Erftstadt“.

Interessantes

Die Erftstadt bietet seinen Bürgern ein breitgefächertes kulturelles Angebot. Auch die mit der Unterstützung durch die in der Region ansässigen Unternehmen und gegründeten Stiftungen für Kultur, Familie, Jugend und Beruf sowie die für Wissenschaft geben den Bürgern viele Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Auch private Initiativen wie das Engagement von Kultur- und Förderkreisen ergänzen das Angebot des kulturellen Lebens in der Erftstadt.

Wir haben neben Erftstadt auch noch für Bornheim Informationen für Sie herausgearbeitet und freuen uns, Sie somit unser Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling begrüßen zu dürfen.