CASA DENTAL ist spezialisiert auf die Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelkanalbehandlung ist oftmals die letzte Rettung eines kranken Zahnes, dessen Zahnnerv irreversibel beschädigt ist. Bei einem Kariesbefall fortgeschrittenen Stadiums reicht eine Zahnfüllung meistens nicht mehr aus. In diesem Fall ist es zu empfehlen, die Zahnwurzel von innen zu reinigen und nach erfolgreicher Desinfektion bakteriendicht zu verschließen. Der zu behandelnde Zahnpatient aus Bornheim kann darauffolgend wieder sicher und ohne Schmerzen zubeißen und auch sein Wohlbefinden ist wieder hergestellt.

 

Mit Wurzelkanalbehandlungen werden des Öfteren schmerzintensive Zahnbehandlungen von Patienten aus Bornheim assoziiert. Diese Beklommenheit können wir Ihnen sicher bei CASA DENTAL nehmen. Wir ermöglichen nahezu immer eine rundum schmerzfreie Wurzelkanalbehandlung mit langanhaltender Erfolgswirkung. CASA DENTAL in Wesseling bietet sehr viele Möglichkeiten für eine sichere Wurzelkanalbehandlung. Alle wissenswerten Fakten über Wurzelkanalbehandlung finden Sie im Folgenden auf unserer Website. Gerne beraten wir Sie auch umfassend am Telefon oder bei uns bei CASA DENTAL in unseren Untersuchungs- und Beratungsräumen.

 

Wurzelkanalbehandlung- Bornheim

 

Wir bieten

  • 5 Zahnärzte für qualifizierte Zahnmedizin von A-Z.
  • In dem Einzugsgebiet Köln und Bonn kompetent in Implantologie und Zahnersatz.
  • 12 Monate im Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • In späten Stunden oder der Mittagszeit- wir nehmen uns Zeit für Sie.
  • Kein langes Warten –- Pünktlichkeit ist unser höchstes Gut.
  • Kompetente Behandlung durch in Summe 5 Zahnärzte.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Auto.
  • High EndGeräte der heutigen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf aktuellstem Stand der Technik.
  • Wir stellen Ihnen eine große Prophylaxe-Abteilung zu Verfügung mit speziellem Angebot für Kinder.
  • Nehmen Sie regelmäßig an unserem Prophylaxeprogramm teil, bekommen Sie von uns eine verlängerte Zahnersatzgarantie.
  • Bestensfalls eine halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Eigenes Zahnlabor.

Der Anfang einer Wurzelkanalbehandlung

Der Anfang einer dringenden Wurzelkanalbehandlung

Karies ist eine der häufigsten Veranlassungen einer Wurzelkanalbehandlung. Karies-Bakterien lassen sich dort nieder, wo die Zahnbürste öfter nicht mehr hinreicht. Im schlimmsten Fall dringen sie bis in das Zahninnere vor und sorgen dort für eine quälende Entzündung des Wurzelkanals. Wir Zahnärzte von CASA DENTAL in Wesseling machen am Anfang jeder Wurzelkanalbehandlung ein Röntgenbild von unserem Patienten aus Bornheim, um ein umfängliches Bild des Erkrankungsgrades erhalten zu können. Oftmals kommen unsere Patienten aus Bornheim mit Kälte- und oder Wärmeempflindlichkeit am Zahn zu uns. Im Falle, dass der Zahnpatient aus Bornheim einen Schmerz verspürt, ist eine Erhaltung des erkrankten Zahnes durch eine Wurzelkanalbehandlung häufig noch realisierbar. Verläuft der Entzündungsprozess jedoch unauffällig und ist der Zahn schon sehr locker oder vereitert, ist auch eine Wurzelkanalbehandlung manchmal nicht mehr hilfreich, da der Zahn zu dem Zeitpunkt bereits zu weit geschädigt ist.

Der Verlauf einer Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL

Wie verläuft eine Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL?

Eine Wurzelkanalbehandlung wird mit der Intention, den erkrankten Zahn im Mund zu erhalten, verwirklicht. Zu Beginn der Wurzelkanalbehandlung führen wir bei CASA DENTAL eine Röntgenaufnahme und einen sogenannten Vitalitätstest durch, mit dem Ziel, eine erste umfangreiche Diagnose stellen zu können. Unsere Zahnpatienten aus Bornheim werden auf Klopfempfindlichkeit, auf Wärme- und Kältereaktionen und auf Druckempfindlichkeit getestet. Durch diesen Vitalitätstest lässt sich unter anderem die Wichtigkeit einer Wurzelkanalbehandlung ableiten. Nur wenn der erkrankte Zahn durch andere Behandlungsmöglichkeiten, zum Beispiel das Einsetzen von Zahnfüllungen mit tiefer Kariesbehandlung, nicht zu erhalten ist, setzen wir eine Wurzelkanalbehandlung in die Praxis um. Bei eindeutiger Feststellung einer dringenden Behandlung wird der erkrankte Zahn vorläufig durch eine Gummimembran von dem Mundraum und dem Speichel getrennt. Durch eine Trepanation wird der Zahn eröffnet und hierdurch der Wurzelkanal frei zugänglich. Das entzündete Gewebe wird vorsichtig entfernt. Titanfeilen vollenden die Aufbereitung des Wurzelkanals. Restliche Bakterien werden mit einer Natriumhypochlorid-Desinfektionslösung aus der Wurzel gespült. Ein elektronisches Messgerät errechnet die Länge der Wurzel, um die Aufbereitung exakt durchzuführen und die notwendige thermoplastische Füllung perfekt einzubringen. Um den Zahn anschließend nachhaltig zu schonen, wird er mit einer Krone umrahmt.

Erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung bei CASA DENTAL

Welche positiven Aspekte bietet CASA DENTAL bei Wurzelbehandlungen?

CASA DENTAL in Wesseling verfügt über eine äußerst fortschrittliche Ausstattung in der Rubrik der Endodontie. Aber nicht nur die Technologie erlaubt eine feinsäuberliche Wurzelkanalbehandlung mit überdurchschnittlicher Erfolgschance, sondern auch unsere gereifte Praxiserfahrung. Unsere Zahnärzte von CASA DENTAL sind professionell in allen Phasen für Wurzelkanalbehandlungen und demzufolge ist jeder Patient aus Bornheim bei uns in besten Händen. Durch unser breites Angebot an Sedierungsmöglichkeiten sind auch Angstpatienten aus Bornheim bei uns gut versorgt. Ferner besitzen wir ein spezielles Mikroskop, welches durch eine starke Vergrößerung einen sorgfältigen operativen Eingriff an der Zahnwurzel so präzise wie möglich gestaltet. Auch die Inanspruchnahme von Titanfeilen bietet durch ihre hohe Elastizität und Bruchsicherheit eine exakte Einsatzmöglichkeit, um die Zahnwurzel optimal von innen aufzubereiten. Auch verwenden die Behandler der CASA DENTAL Kofferdamm, der den Zahn von dem Mundraum mit seinen Bakterien im Speichel trennt. Diese Verfahren führen zu einer sehr guten Erfolgsquote und zu frohen Patienten mit langfristig gesunden Zähnen.

Maßgeschneiderte Beratung bei CASA DENTAL

Nach der ersten Diagnose bespricht der behandelnde Zahnarzt von CASA DENTAL in einem individuellen Gespräch mit dem Patienten aus Bornheim, ob eine Wurzelkanalbehandlung wirklich unumgänglich und langfristig förderlich ist. Nur wenn sie auch nachhaltig heilsam ist, wird eine Wurzelkanalbehandlung begonnen, andernfalls kann eine Füllung dem Patienten aus Bornheim bisweilen schon weiterhelfen. Ist jedoch der Kariesbefall oder eine Fraktur schon so sehr fortgeschrittene, dass eine Wurzelkanalbehandlung für den betroffenen Zahnschmerzpatienten aus Bornheim unvermeidbar ist, so werden in einem Dialog zwischen Patient und Zahnarzt weitere Schritte beraten. Für uns ist es fundamental wichtig, dass der Patient aus Bornheim über den folgenden Ablauf informiert ist und sich bestens aufgeklärt und aufgehoben fühlt. Eine Wurzelkanalbehandlung ist zeitlich sehr intensiv und ist nicht mit einem einmaligen operativen Eingriff erledigt. Über diesen Zeitaufwand muss sich der Patient aus Bornheim im Klaren sein. Auch nach der Wurzelkanalbehandlung werden Kontrollbesuche bei der CASA DENTAL in Wesseling von Nöten sein, damit eine gute Stabilität und Gesundheit für den Patienten aus Bornheim zugesichert werden kann.

Wer trägt die Kosten einer Wurzelkanalbehandlung

Wer trägt die Rechnung einer Wurzelkanalbehandlung?

Zu unserem Bedauern übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nur die Kosten einer einfachen Wurzelkanalbehandlung. Nach heutigem Stand der Forschung empfehlenswerte Zusatzleistungen, wie zum Beispiel eine ultraschallaktivierte Desinfektionsspülung oder die Endometrie, die die Erfolgsaussicht einer Wurzelkanalbehandlung für den Patient aus Bornheim steigern, übernehmen die gesetzliche Krankenkassen nicht. Welche Zusatzkosten auf den Patienten aus Bornheim zukommen, hängt von jeder individuellen Behandlung und der Schwere der Zahnerkrankung ab. Auch bezüglich der vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten berät sie CASA DENTAL selbstverständlich sehr gerne.

Was muss der Patient bei einer Wurzelkanalbehandlung beachten?

Was muss der jeweilige Patient aus Bornheim bei einer Wurzelkanalbehandlung beachten?

Auch wenn wir von CASA DENTAL Ihnen sehr gerne beim Erhalt Ihrer Zähne durch eine Wurzelkanalbehandlung zahnmedizinische zur Seite stehen, so ist auch für uns Zahnärzte ein Patient aus Bornheim mit gesundem Gebiss erfreulicher. Durch eine in regelmäßigen Abständen durchgeführte und eingehenden Reinigung Ihrer Zähne lässt sich unter Umständen sogar eine Wurzelkanalbehandlung verhindern. Daher liegt es uns am Herzen, unseren Patienten aus Bornheim über eine gute Mundhygiene zu informieren. Neben dem Zähneputzen jeden Tag, ist auch Zahnseide für die Zahnzwischenraumhygiene sehr empfehlenswert. Ferne raten wir unseren Patienten aus Bornheim zu einer regelmäßigen Prophylaxe bei uns in den Räumen der CASA DENTAL in Wesseling. Ist eine Wurzelkanalbehandlung jedoch äußerst erforderlich, ist von dem Schmerzpatienten aus Bornheim nichts weiter zu berücksichtigen, als möglichst entspannt bei CASA DENTAL einzutreffen und etwas Geduld aufzubringen, denn durch ein empathisches Praxisteam müssen Sie sich nicht vor der Behandlung fürchten. Nach den ersten Eingriffen der Wurzelkanalbehandlung ist es wesentlich, sich von dem Eingriff zu erholen und ein paar Stunden auf Nahrung zu verzichten, bis die Betäubung nachlässt.

Infos zu Bornheim

Weitere Infos über Bornheim

Anfahrtsbeschreibung mit dem Auto von Bornheim nach Wesseling

Bornheim ist von Wesseling nur 9,6 km entfernt und ist mit allmöglichen Straßenverkehrsmöglichkeiten komfortabel zu erreichen. Vorrausgesetzt Sie starten Ihre Route vom Zentrum von Bornheim, so können Sie die folgende Streckenbeschreibung nutzen.

Sie starten in Bornheim und fahren die L192 Richtung Wesseling für 6,8 km / 7 Min. bis zur Eifelstraße von Wesseling.

Biegen Sie nach 120 m rechts auf die Lahnstraße ab und anschließend nach 46m in die Ahrstraße ein.

3. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Infos über Bornheim

Die meisten Patienten kommen aus dem Rheingebiet Köln – Bonn. Wir identifizieren uns mit der Region und beschäftigen uns mit Ihrer näheren Umgebung. Bornheim finden wir auch besonders schön und haben für Sie folgende Informationen recherchiert. Bornheim besitzt ca. 46.365 Einwohner und befindet sich von Wesseling nur unweit entfernt.

Geographisch

Die Bornheim Bornheim befindet sich zwischen der Bornheim Bonn sowie zwischen Köln. Die Gesamtfläche von Bornheim erstreckt sich am linken Rheinufer und am Hang des Vorgebirges bis zur bewaldeten Fläche der Ville aus. Der höchste Punkt von Bornheim ist geographisch gesehen beim Hennesenberg in Brenig mit 165 Metern über den Nullpunkt. Der tiefste Punkt von Bornheim liegt im Bornheimteil Widdig am Rheinbett mit 47 Metern.

Weitere Informationen zu Bornheim

Die Bornheim Bornheim besitzt ein Schloss, welches den gleichen Namen trägt. Zusätzlich verfügt Bornheim über eine denkmalgeschützte Pfarrkirche, die St. Servatius und ebenfalls eine denkmalgeschützte evangelische Kirche. Bornheim hat ein gut ausgebildete Bildungssystem, welche sich von der Grundschule, Gesamtschule bis zum Gymnasium erstreckt. Auch eine Musikschule und eine Bornheimbücherei sind vertreten.

Wirtschaft

Die Wirtschaft ist in Bornheim sehr gut aufgestellt, rund 2.600 Wirtschaftsbetriebe aus unterschiedlichen Branchen und 96 Gaststätten haben sich in der Bornheim niedergelassen. Hinzu kommt die ausgewogene Landwirtschaft mit Gemüse- und Obstanbauten. Dieser Anbau eignet sich durch das klimatische Gunstgebiet von dem Vorgebirge her sehr gut. Bekannt ist Bornheim durch den angebauten Spargel, der dort seit 2014 von der Europäischen Union mit einer Herkunftsbezeichnung geschützt wird.

Geschichte

Die Geschichte von Bornheim begann schon in der vorgeschichtlicher Zeit, Befunde aus dieser Zeit beweisen das Leben der Menschen. Auch zwei Fliehburgen in der näheren Umgebung zeigen den damaligen Lebensstand. In den Jahren 50 vor Christus bis 450 nach Christus beweist durch Bauwerke die Anwesenheit der Römer. Schon in der frühen Zeit erkannten die Bewohner den guten Boden für den Obst- und Gemüseanbau. Erst im Jahre 945 wurde Bornheim unter den Namen Brunheim urkundlich erwähnt. In dieser Zeit entwickelten sich die ersten Ortsgrenzen und teilte Bornheim in insgesamt acht Bereiche auf. Mit der Entwickelung wurde im August 1969 durch einen Zusammenschluss die drei Gemeinden Bornheim, Hersel und Sechtem zusammengesetzt. Erst seit 1981 trägt Bornheim den Titel „Bornheim Bornheim“.

Interessantes

Die Bornheim Bornheim ist durch die stark befahrene Rheinstrecke zwischen Bonn und Köln günstig an die ÖPNV-Verbindungen angeschlossen. Bornheim ist immer ein Besuch wert und bietet eine Vielzahl an historischer Gebäude, Kirchen, Klöster, Burgen, welche noch recht gut erhalten geblieben sind. Gerade die Spuren der alten Römer sind noch immer zu finden.

Wir haben neben Bornheim auch noch für Brühl Informationen für Sie herausgearbeitet und freuen uns, Sie somit in unser Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu dürfen.