Parodontologie für Patienten aus Bayenthal in einer Fünf Sterne Atmosphäre

Ihm Rahmen der Parodontologie beschäftigen wir uns mit allen Strukturen, welche den Zahn umschließen: Zahnfleisch, Gewebe, Knochen, Fasern und ein Vielfaches mehr. Das Ziel der Parodontologie ist es, nicht nur die Gesundheit des Zahnes, sondern auch die Gesundheit aller Bereiche und Gewebe um die Zahnflächen herum zu sichern. Die Zahnmediziner der Praxis CASA DENTAL in Wesseling sind Experten für Parodontologie und können vorhandene Infektionen des Zahnfleisches bei Patienten aus Bayenthal umfassend und kompetent therapieren. Über weiterführende Informationen zu Parodontologie möchten wir Sie in den anschließenden Punkten in Kenntnis setzen.

Der Wortlaut Parodontologie entspringt dem Griechischen und wächst aus den drei Aspekten „para“ = „neben“, „logos“ = „Lehre“ und „odous“ = „Zahn“ zusammen. Parodontologie beinhaltet also die Betrachtung von dem, was neben dem Zahn beziehungsweise um ihn herum besteht. In der Parodontologie setzen sich unsere Zahnmediziner mit dem Zahnbefestigungsapparat und den umliegenden Gefüge auseinander. Der Zweck der Parodontologie ist der Schutz aller Strukturen und Gewebe, sowie deren Gesundheitszustand.

parodontologie-Bayenthal

Wir bieten

  • Im ganzen Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • Auch zu späten Stunden und in der Mittagszeit haben wir für Sie Zeit.
  • Keine langen Wartezeiten -– Pünktlichkeit als höchstes Gut.
  • Umfassende Versorgung durch fünf Zahnärzte.
  • Einfache Erreichbarkeit mit frei zugänglichen Verkehrsmitteln sowie PKW.
  • Modernste Ausstattung der zeitgemäßen Zahnmedizin.
  • Komplette Ausstattung auf neustem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen eine breite Prophylaxe-Abteilung mit speziellem Angebot für Kinder.
  • Nehmen Sie wünschenswerterweise regelmäßig an unseren Prophylaxeleistungen teil, erhalten Sie von uns eine verlängerte Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu fünf Jahre Garantie auf Zahnersatz.
  • Eigenes Zahnlabor.
  • Nur qualitativ hochwertige Produkte.
  • Verbindliche Kostenplanung.

Wichtiges zur Parodontologie

Wissenswertes zur Parodontologie

Mit der Parodontologie beschäftigen sich unsere Ärzte in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling umfassend und bei jeder Routinekontrolle unserer Patienten aus Bayenthal. Durch Gebrauch eines sogenannten parodontalen Screening-Index können sehr früh zu tiefe Taschen oder andere Erkrankungen des Zahnfleisches erkannt werden, mit dem Effekt, dass rechtzeitig behandelt werden kann. Die Therapien unserer Experten für Parodontologie und der Prophylaxe-Mitarbeiter, wie die qualifizierte Zahnreinigung, hindern oder heilen frühe Erkrankungen und Infektionen des Zahnfleisches. Weiterführende Untersuchungen können im Bereich der Parodontologie gewisse Bakterien ermitteln, die mit adäquaten Maßnahmen und Medikamenten behandelt werden müssen, oder es kann für jeden Patienten aus Bayenthal nach Bedarf die Gefahr einer Zahnfleischerkrankung ermittelt werden.

Zu den von uns durchgeführten Leistungen im Gebiet der Parodontologie sind beispielsweise inbegriffen die sorgsame Säuberung von Zahnfleischtaschen, die chirurgische Versorgung großer Zahnfleischentzündungen, die operative Beseitigung von Zahnfleischtaschen (resektive Methoden), die Kurierung von tiefen Zahnfleischtaschen durch wiederherstellende Knochenaufbauten und Anwendungen, regelmäßige Prophylaxe und Kontrolle der Zahnfleischtaschen – besonders nach einem Eingriff an Zahnfleischtaschen – und funktional-ästehtische operative Eingriffe bei Ihnen als Patient aus Bayenthal.

Behandlungsmöglichkeiten

Anwendungen im Rahmen der Parodontologie

Zur Parodontologie gehört eine Vielzahl von Behandlungsmethoden – startend mit dem Screening, ob Beschwerden aus dem Kreis der Parodontologie darliegen, über die kompetente Zahnsäuberung bis hin zu der Definition von Bakterien in den Zahnfleischtaschen, die das Potential haben, Parodontitis zu erzeugen.

Es gibt geschlossene Formen der Behandlung in der Parodontologie: Dabei erfolgt ein nicht – operativer Eingriff an den erkrankten Zahnfleischtaschen mit sanften Ultraschall-Geräten, an die sich eine Abheilzeit anschließt sowie eine abschließende Betrachtung des erzielten Erfolges. Ist nach dieser Resultatbegutachtung bei Ihnen aus Bayenthal eine weiterführende Behandlung anzuraten, so können in der Parodontologie auch Therapien in Form einer Operation durchgeführt werden – genauso wie ästhetische, funktionale Eingriffe zur Verbesserung der Rot-Weiß Ästhetik, dem Verhältnis zwischen Zahn und Zahnfleisch.

Vorteile der CASA DENTAL bei der Parodontologie

Unsere Vorteile bei CASA DENTAL in Wesseling für Parodontologie

Ein nicht unwesentlicher Vorteil der CASA DENTAL auf diesem Gebiet ist unsere vieljährige Fachkenntnis bei der Behandlung von Patienten aus Bayenthal. Unsere innovative Ausstattung in der Praxis gibt uns weiterhin die Möglichkeit, alle verschiedenen Alternativen in Bezug auf Parodontologie umzusetzen. Bei der Gliederung und Diagnostik, bei welcher der Bakterienbefall genau untersucht und dokumentiert wird, können wir einen dreidimensionalen Volumentomographen nutzen, mithilfe dessen der Verlauf und die Dimension der Taschen sowie das genaue Stadium der Erkrankung identifizieren werden kann.

Wir arbeiten im Team eng zwischen Assistenz und Behandlern zusammen und erzeugen für jeden Patienten aus Bayenthal in der Parodontologie ein personifiziertes Betreuungskonzept. Nach Reinigung des Zahnes und Erklärungen für eine optimale häusliche Mundhygiene wird anfänglich eine Anwendung ohne operativen Eingriff vorgenommen. Ist eine umfassende Heilung der Krankheit nicht realisierbar, so verfügt die CASA DENTAL ferner über neuste innovative operative Geräte, sodass chirurgische Eingriffe zum Praxisalltag gehören und im hauseigenen Eingriffsraum operiert werden kann.

Nach erfolgter Therapie betreibt ein geschultes Team in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling die so wichtige Prophylaxe für unsere Patienten aus Bayenthal.

Paradontitis

Paradontitis

Unter Paradontitis versteht man in dem Bereich der Paradontologie die Entzündung des Zahnhalteapparats: Nämlich der Bereich des Zahnfleisches, in dem der Zahn mit dem Knochen verbunden ist, ist gereizt und infiziert und muss dementsprechend versorgt werden. In der Tasche des Zahnfleischs gelegen ist eine sogenannte spezielle Keimflora, die zur Eliminierung von Fasern und der Halterung des Zahnes beiträgt und so die Erzeugung von Zahnfleischtaschen begünstigt. Diese werden im Laufe der Zeit und unbetreut immer tiefer und können zur Zahnlockerung oder gar zum Zahnausfall führen bei unseren Patienten aus Bayenthal.

Erfolge der CASA DENTAL

Erfolge der CASA DENTAL auf dem Feld der Parodontologie

In der CASA DENTAL in Wesseling haben wir viele Erkrankungen auf dem Gebiet der Parodontologie frühzeitig gestoppt, ehe sie sich bei unseren Patienten aus Bayenthal letztendlich manifestieren konnten. Der Grund liegt bei unseren kontinuierlichen Untersuchungen und Sitzungen im Gebiet der Prophylaxe, mit deren Hilfe wir sehr viele Problematiken der Parodontologie zu einem frühen Zeitpunkt diagnostizieren und behandeln können. Wir können tiefe Zahnfleischtaschen behandeln, Zähne stabilisieren, Taschen rekonstruieren und so zum Verbleib und gefestigten Halt der Zähne beisteuern. Auch Patienten mit Angst aus Bayenthal geben wir erneut ein unbeschwertes Lächeln im Gesicht – die Behandlung unter Sedierung oder Lachgas-Narkose wird in der Parodontologie bei der Zahnarztpraxis CASA DENTAL sehr oft wahrgenommen.

Beratung zur Paradontologie

Beratung bei Parodontologie

Die Verbreitung von Wissen in Bezug auf Parodontologie ist sehr wichtig. Zahlreiche Patienten aus Bayenthal haben Parodontitis, realisieren diese Tatsache aber nicht – schmerzfrei und unbemerkt von Ihnen wächst und wächst die Erkrankung. Der Praxisbesucher aus Bayenthal sollte sich bewusst sein, worum es bei der Parodontologie geht, welche Gefahren eine Parodontitis mit sich bringt, wie Parodontitis entsteht und welcher Schweregrad bei ihm vorliegt. Zum Schluss gilt es den Patienten kompetent auch diesbezüglich in Kenntnis zu setzen, welche Therapiewege sich ihm bieten, um der Infektion Herr zu werden. Von großer Relevanz ist auch die Auswertung von Röntgenbildern und 3D – Röntgenaufnahmen, durch die wir den Patienten aus Bayenthal mit einem noch höheren Bezug verdeutlichen können, an welchen Punkt die Problemstellung sich befindet. In der Betreuung ist dabei auch wichtig, auf die Notwendigkeit der Partizipation des Patienten hinzuweisen – für ein maximales Betreuungsresultat ist die aktive Beteiligung des Patienten aus Bayenthal im Rahmen der häuslichen Mundhygiene enorm bedeutsam.

Was sollten Sie wissen?

Was sollte ich als Patient aus Bayenthal beherzigen?

Sie sollten wissen, dass es in der Parodontologie besonders auf ihr Mitwirken ankommt. Das beste Ergebnis und eine vielversprechende Zukunftsaussicht der Reinigung der Taschen oder des Aufbaus des Knochen sind ohne gute Langzeitprognose, solange der Patient aus Bayenthal das generierte Ergebnis nicht wie besprochen behandelt, keine Reinigung der Zahnzwischenräume anwendet, oder die Kontrollen und Prophylaxe nicht wahrnehmen möchte. Der Praxisbesucher aus Bayenthal sollte sich außerdem bewusst machen, dass die Zahnfleischtaschen nicht immer komplett verschwinden – was, sofern sie frei von Entzündungen bleiben und nicht zu tief sind, aber auch nichts Besorgniserregendes ist. Beschwerden aus der Parodontologie können auch umfangreiche körperliche Auswirkungen haben und beispielsweise die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfällen oder Probleme mit dem Herzen erhöhen.

Infos zu Bayenthal

Weitere Informationen zu Bayenthal

Routenbeschreibung von Bayenthal nach Wesseling

Bayenthal liegt von Wesseling nur 13,8 km entfernt und ist mit sämtlichen Straßennetzen ideal zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Bayenthal, so können Sie die folgende Wegbeschreibung verwenden.

1. Sie starten vom Mathiaskirchplatz über die Bonner Straße bis zur A555, ca. 1,3 km.

2. Die A 555 fahren Sie bis Wesseling und nehmen die Ausfahrt 5a-Wesseling.

3. Auf der Siebengebirgsstraße kommen Sie nach 1,1km in den Kreisverkehr und nehmen die dritte Ausfahrt (Ahrstraße).

4. Nach 500 m biegen Sie rechts auf Eifelstraße und biegen anschließend nach 76 m links auf Lahnstraße ab.

5. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weitere Infos über Bayenthal

Unsere Patienten kommen aus dem Rheingebiet Köln – Bonn. Wir identifizieren uns mit der Region. Auch als Zahnarztpraxis haben wir schon Ausflüge in die Herkunft unserer Patienten getätigt. Ferner beschäftigen wir uns mit Ihrer Umgebung. Bayenthal finden wir auch besonders schön und haben für Sie folgende Informationen recherchiert. Bayenthal hat um die 6.800 Bürger und ist von Wesseling schnell zu erreichen.

Geographisch

Im Osten grenzt der Stadtteil Bayenthal an den Rhein und im Süden an Marienburg. Raderberg bildet im Westen die Grenze und die Eisenbahnlinie zur Kölner Südbrücke im Norden. Bayenthal liegt linksrheinisch und gegenüber von Poll.

Weitere Informationen zu Bayenthal

In der Schillerstraße befindet sich heute die Celltinnen-Stiftung, welches eine Einrichtung des St.-Antonius-Krankenhauses sowie Denkmal Nummer 1213 seit dem 2. Dezember 1982 ist. Das Gebäude ist eines der Wahrzeichen von Bayenthal, da es vor allem durch seine einzigartige und sehr vielfältige Architektur Interesse weckt. Die Satteldächer sind durch Giebel mit Ortgängen, gewellt, begrenzt und die Fassade besteht aus Backsteinen mit Werksteingliederung.

Wirtschaft

Die Kölnische Maschinenbau AG 1864 beschäftigt bereits nach Ihrer Gründung im Jahr 1856 bereits 1.500 Mitarbeiter und gab Bayenthal einen merkbaren Aufschwung. In dem Werk wurden verschiedene Maschinen für den Bergbau wie Betriebs- und Gebläsemaschinen produziert. Ferner wurden auch Dampfmaschinen sowie Dampfkessel, Brücken, Metallhütten, Gasmotoren, Gasmaschinen und Eisenkonstruktionen produziert. Neben diesem Hauptwirtschaftszweig Bergbau entstand aber eine Holzschneidemühle sowie verschiedenen Brauereien in Bayenthal. Die bekannteste Brauerei ist die Hirsch-Brauerei, die 1931 zusammen mit der Adler-Brauerei zur Adler- und Hirsch-Brauerei AG fusionierte.

Geschichte

Erstmals geschichtlich erwähnt wir Bayenthal 1307. Durch die Kölnischen Maschinenbau AG entwickelte sich Bayentahl ab 1856 auf dem Gebiet zwischen Alteburger, Tacitus- und Goltsteinstraße zu einem wichtigen, überregionalen Industriestandort. Heute sind sogar noch einige Arbeiterhäuser an der Alteburger Straße erhalten. 1888 erfolgte dann auch die Eingemeindung nach Köln. Somit war Bayenthal einer der ersten Stadtteile Kölns und war bereits kurze Zeit später mit einer Pferdestraßenbahn direkt an die Innenstadt angeschlossen. Mit der Wende zum 20. Jahrhundert wurde diese Linie modernisiert sowie elektrifiziert. Bayenthal zählt sich seit 1975 als Teil des Stadtbezirks Köln-Rodenkirchen.

Interessantes

Nach Plänen des Kölner Architekten Kaspar Kraemer wurde am Rheinufer 2008 ein Hochwasser-Pumpwerk erbaut. Ein spektakulärer Anblick ist bei Dunkelheit zu beobachten, da je nach Pegelstand beuleuchtete Signale vom Pumpwerk entsendet werden.

Wir haben neben Bayenthal auch noch für Köln Informationen für Sie herausgearbeitet und freuen uns, Sie somit unser Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu dürfen.