Ihre Zahnarztpraxis in Wesseling

Besteht bei Ihnen die Indikation für eine Parodontalbehandlung vom Spezialisten? Dann treffen Sie in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL für Patienten aus Wesseling auf ein enthusiastisches Team. Die Parodontalbehandlung zählt zur Parodontologie, sie beinhaltet die Therapie der Gewebe und all der Strukturen, die die Zähne ummanteln. Die Absicht dieser Behandlung ist daher nicht allein die Erhaltung der Zahnhartsubstanz selbst. Beachtet wird ebenso die Gesundheit von Knochen, Zahnfleisch und Gewebe, welche den Zahn umgeben. In der CASA DENTAL finden Patienten aus Wesseling ein fachkundiges Team von Zahnärzten, das sich auf die Parodontalbehandlung spezialisiert hat. Mehr Einzelheiten zu diesem Thema befinden sich auf dieser Webseite.

“Parodontologie” stammt aus dem Griechischen und besteht aus drei Wörtern: “para” = “neben”, “odous” = “Zahn” und “logos” = Lehre”. Die Parodontologie setzt sich folglich auseinander mit der Lehre von dem Bereich, der an den Zahn grenzt.

parodontalbehandlung-Wesseling

Wir bieten

  • Fünf Mediziner für kompetente Zahnmedizin von A-Z.
  • In der Region Köln und Bonn spezialisiert auf Implantologie und Zahnersatz.
  • In jeder Jahreszeit eine einladende Zahnarztpraxis.
  • In der Mittagszeit oder in den Abendstunden, wir nehmen uns für Sie Zeit.
  • Keine lästigen Wartezeiten -– Pünktlichkeit ist ein wichtiges Gut.
  • Spezialisierte Versorgung durch insgesamt fünf Zahnärzte.
  • Gute Anfahrbarkeit mit öffentlichem Nahbetrieb sowie Auto.
  • High End Technik der modernen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf neustem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen eine große Prophylaxe-Abteilung mit speziellen Programmen für Kinder.
  • Nehmen Sie in festen Abständen an unserem Prophylaxeangebot teil, bekommen Sie von uns eine länger andauernde Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu 5 Jahre Zahnersatz Garantie.
  • Zur Praxis gehörendes zahntechnisches Meisterlabor.

Allgemeines zur Parodontalbehandlung

Parodontalbehandlung im Allgemeinen

In der Zahnarztpraxis CASA DENTAL in Wesseling werden Parodontalbehandlungen regelmäßig vorgenommen, sodass Sie sich bei Feststellung einer Parodontitis auf ein engagiertes Expertenteam für Wesseling gerne beziehen können. Parodontalbehandlungen werden häufig eingeleitet, wenn während des sogenannten parodontalen Screening-Index zu tiefe Taschen oder andere Probleme des Zahnfleisches frühzeitig bemerkt werden. Es existieren ebenfalls Tests, die in der Lage sind, gewisse Bakterien zu identifizieren oder eine mögliche Zahnfleischerkrankung des jeweiligen Patienten aus Wesseling feststellen zu können.

In unserer Zahnarztpraxis mit Wohlfühlatmosphäre treffen Sie auf Spezialisten für Wesseling zum Thema Parodontalbehandlung. Damit diese allerdings primär nicht erforderlich ist, bemüht sich die CASA DENTAL, Erkrankungen oder Entzündungen des Zahnfleischs zeitig zu behandeln oder diese zu vermeiden, zum Beispiel mit einer kontinuierlichen kompetenten Zahnreinigung.

In Verbindung mit einer Parodontalbehandlung bieten wir für unsere Klienten aus Wesseling die Reinigung der Zahnfleischtaschen, Knochenaufbau und Heilungsmaßnahmen bei sehr tiefen Zahnfleischtaschen, ästhetisch-chirurgische Operationen zur Optimierung des Zahnfleisches sowie Kontroll-Behandlungen und kontinuierliche Prophylaxe.

Verschiedene Behandlungsschritte der Parodontalbehandlung

Parodontalbehandlung: Schritt für Schritt

Die Zahnärzte der CASA DENTAL können eine Parodontitis leicht mit Hilfe eines Parodontalen Screening Index (PSI) identifizieren. Damit allerdings auch die Schwere und eine potentielle Aggressivität der parodontalen Beschwerden des Praxisbesuchers aus Wesseling beschrieben werden können, sind zusätzliche Analysen im Mundraum und Röntgenbilder wichtig, um die Parodontalbehandlung angehen zu können.

Die Absicht einer Parodontalbehandlung in unserem Zahnärztezentrum CASA DENTAL in Wesseling ist es, das entzündete Gewebe um die Zahnwurzeln zu heilen und somit die weiteren Schädigungen des Parodontiums aufzuhalten. Die Vorbehandlung beginnt generell mit einer Unterweisung über den aktuellen Stand der Mundhygiene und einer fachmännischen Zahnreinigung unserer Patienten aus Wesseling. Danach erfolgt eine intensive Reinigung der Zahnfleischtaschen. Sind diese bislang nicht allzu tief, kann die Parodontalbehandlung schon danach beendet und der Praxisbesucher aus Wesseling in ein ideales Recall-Programm von CASA DENTAL mit regelmäßigen Besuchen und Zahnsäuberungen aufgenommen werden. Ist die Parodontitis hingegen weit fortgeschritten, werden voraussichtlich zusätzliche chirurgische Behandlungsverfahren durchgeführt.

Ein erfolgreiches Resultat der Taschenreinigung oder des Knochenaufbaus kann nur erzielt werden, wenn der Patient aus Wesseling die Therapie ernst nimmt und gegebenenfalls die häusliche Mundhygiene vertieft. Hinzu kommt, dass sich der Patient im Klaren darüber sein sollte, dass die Zahnfleischtaschen nach einer gelungenen Parodontalbehandlung manchmal nicht ganz verschwunden sind, dies ist nicht bedenklich und normal, solange die Taschen entzündungsfrei, nicht zu tief und stabil sind.

Welche Vorteile bietet CASA DENTAL?

Welche Vorzüge hat CASA DENTAL in Wesseling?

Zweifelsohne kommt uns bei CASA DENTAL das über die Jahre hinweg gesammelte Wissen über Parodontalbehandlungen zu Gute, sodass wir diversen erkrankten Patienten aus Wesseling helfen durften. Im Übrigen ist unsere fortschrittliche Praxis technisch so ausgerüstet, dass wir umstandslos jeden Akt der Parodontalbehandlung bei unseren Patienten aus Wesseling durchführen können. Zum Beispiel sind wir von CASA DENTAL dazu imstande, mittels unseres 3D-Volumentomographens während der Diagnostik und Planung der Parodontalbehandlung den Umfang der Taschen und die Intensität der Krankheit exakt zu ermitteln.

Während einer Parodontalbehandlung können wir eine Vertiefung der Zahnfleischtaschen vermeiden, lockere Zähne fixieren und die Rehabilitation des Zahnfleisches anregen. Des Weiteren nehmen wir in unserer CASA DENTAL die Parodontalbehandlung unter Lachgas-Narkose oder Sedierung vor, wenn der Patient dies wünscht, sodass sich auch Angstpatienten aus Wesseling ohne unnötige Nervosität einer Behandlung unterziehen können.

Das CASA DENTAL Team überzeugt durch Erfahrung, Können und die konzentrierte Zusammenarbeit der Ärzte und den Assistenten. Auch chirurgische Eingriffe, wenn diese während einer komplizierten Pradodontalbehandlung von Nöten sind, führen wir mit positivem Ergebnis aus. Selbstverständlich bemüht sich unser emphatisches Team für Wesseling nach Abschluss des Behandlungsvorganges auch um Kontrollen und Prophyalxe.

Spezialform der Parodontitis

Spezialfälle der Parodontitis

Die akute nekrotisierende ulzerierende Gingivitis (ANUG) ist eine zügig sich ausbreitende Erkrankung des Zahnfleisches. Die ANUG führt dazu, dass Zahnfleisch und Gewebe im Mundinneren verfaulen und sich ausgeprägter Mundgeruch und starke Schmerzen bilden. Bei ANUG und sonstigen schweren Fällen der Parodontose lagern sich schwer zu behandelnde Bakterien innerhalb der Zahnfleischtaschen ab, diese müssen von unserem Team der CASA DENTAL mittels der Parodontalbehandlung entfernt werden, möglicherweise ist hierbei ergänzend die Beigabe von Antibiotika notwendig. Von Zeit zu Zeit leiden auch Jugendliche aus Wesseling an einer aggressiven, hartnäckigen Kategorie der Parodontose, der sogennanten juveniler Parodontitis. Unter diesen Umständen erfordern sogar junge Menschen eine Parodontalbehandlung in unserer Praxis CASA DENTAL, bei der die tiefen Taschen sauber gemacht werden.

Zahlen die Krankenkassen?

Welche Kosten entstehen?

Die Kassen erstatten den größten Teil der zahnmedizinischen Leistung. Muss man sich z.B. einer akuten Parodontitis annehmen, wird beginnend immer eine geschlossener Behandlung mit Ultraschallinstrumenten in der CASA DENTAL in Wesseling durchgeführt, die vollständig von den gesetzlichen Kassen erstattet wird. Die erforderlichen Behandlungsschritte vor und nach der Parodontalbehandlung werden von den gesetzlichen Kassen nicht bezahlt. Bei Patienten die privat versichert sind, ist das jedoch der Fall, ihre Kosten werden übernommen.

Ist eine Zahnfleischtasche tiefer als 6mm und treten nach beendeter Parodontalbehandlung Zeichen der Entzündung auf, wie z.B. Blutungen, wird die betroffene Tasche während der Parodontalbehandlung in unserer CASA DENTAL operativ behandelt. Die gesetzlichen Kassen empfinden hierbei die einfache chirurgische Behandlung als genügend. Die Spezialisten der CASA DENTAL für Wesseling sehen in dieser Methode jedoch nicht immer die ideale Behandlungsweise und empfehlen meistens wiederherstellende Methoden für Praxisbesucher aus Wesseling. Beispielsweise der Knochenaufbau in tiefen Zahnfleischtaschen unter Einsatz von Schmelz-Matrix-Proteinen, Membranen, Eigenknochen und Knochenersatzmaterialien. Diese Behandlungsverfahren werden dabei nicht von den gesetzlichen, aber oft von den privaten Krankenkassen getragen.

Zu einer Parodontalbehandlung in unserer CASA DENTAL zählen ebenfalls ästhetisch-funktionale Therapien, zum Beispiel das vorbeugende Bedecken eines sichtbaren Zahnhalses, um diesen vor Empfindlichkeiten oder Karies zu bewahren. Obgleich dies keine rein ästhetische, sondern eigentlich eine zahnerhaltende Maßnahme hat, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse die Kosten wahrscheinlich nicht.

Infos zu Wesseling

Infos über Wesseling

Routenbeschreibung mit dem Auto von Wesseling nach Wesseling

Vorausgesetzt Sie fahren vom Zentrum von Wesseling, so können Sie die folgende Wegbeschreibung verwenden.

Sie starten in Wesseling auf der Berzdorfer Straße nach Nordwesten Richtung Mühlenweg.

Nach 110 m fahren Sie auf der Konrad-Adenauer-Straße und auf der Kronenweg bis zur Westerwaldstraße.

Der Westerwaldstraße folgen Sie 140m bis zur Lahnstraße.

Unser CASA DENTAL befindet sich auf der rechten Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weitere Infos zu Wesseling

Die Patienten der Zahnarztpraxis CASA DENTAL kommen vorrangig aus dem Rheingebiet Köln – Bonn. Wir von CASA DENTAL identifizieren uns mit dieser Region und mit Wesseling, woraufhin wir für Sie einige Informationen recherchiert haben. Wesseling hat 34.973 Einwohner.

Geographisch

Wesseling befindet sich südlich am linken Rheinufer der Kölner Peripherie. Im Norden grenzt Wesseling an die Kölner Stadtteile Meschenich, Immendorf und Godorf. Des Weiteren grenzt Wesseling an die Städte Brühl, Bornheim und Niederkassel.

Weitere Informationen zu Wesseling’

Wesseling bietet seinen Einwohnern sowie Besuchern ein umfassendes Kulturprogramm und konnte im Jahr 2004 dem Phoenix Theater zum ersten Mal eigene Räumlichkeiten in der neuen Veranstaltungshalle „Rheinforum“ anbieten. Eine langjährige Tradition hat in Wesseling das Jazz-Festival „Live im Lessing“. 2005 wurde die neue Festhalle im Stadtteil Urfeld erbaut und bietet eine großzügige Sport- und Veranstaltungsstätte, die unter anderem auch von den Musikfreunden Urfeld genutzt wird. Zudem finden seit 2009 zu Pfingsten jährlich im Außenbereich der Halle die Veranstaltungen am „Tag der Blasmusik“ statt.

Wirtschaft

Wesseling weist einen attraktiven Wirtschaftsstandort auf. In der Stadt haben sich mehrere Großbetriebe der chemischen Industrie angesiedelt, unter anderem Evonik (vormals Degussa), Dow Chemical und LyondellBasell (vormals Rheinische Olefinwerke und Elenac) sowie ein Werksteil der Rheinland Raffinerie von Shell (vormals DEA und Union Kraftstoff Wesseling). Diese bezieht ihr Rohöl über eine Pipeline, welche mit Wilhelmshaven und Rotterdam verbunden ist. Im Kammerbezirk der IHK Köln besitzt die Stadt Wesseling den im Vergleich höchsten prozentualen Anteil an Gewerbeflächen.

Geschichte

Wesseling wurde bereits in der Römerzeit von Menschen besiedelt. Ihre Existenz belegen römische Weihealtäre, ein altes römisches Landhaus sowie fränkische Grabfelder. Namensgeber der Stadt Wesseling war die 820 n. Chr. an das Kloster Montfaucon überschriebene Gutsherrschaft „Waslicia“. Jedoch erschien der Name „Oberwesseling“ erstmalig erst im Jahr 1238. Um das Jahr 1700 wurde in der Stadt eine Gespannwechselstelle der Treidelschifffahrt betrieben. Noch vor dem industriellen Aufschwung besaß Wesseling als kleiner Ort lediglich eine geringfügige Bedeutung. Erst mit der Ansiedlung des Gerbereibetriebs im Jahr 1793 änderte sich dies. Wesseling wurde ebenfalls wie Köln Anfang März 1945 während der Operation Lumberjack von der 1. US-Armee besetzt.

Interessantes

In Wesseling sind zahlreiche erhalten gebliebene Bauwerke und Sehenswürdigkeiten zu finden. Unter anderem können die Besucher die Katholische Pfarrkirche St. Germanus am Rhein – welche von Theodor Kremer 1894 erbaut wurde, die seit 1987 existierende Mimar-Sinan-Moschee und das Eisenbahnmuseum der Köln-Bonner Eisenbahn-Freunde e.V. bestaunen. Wesseling weist zudem eine ideale Infrastruktur auf und kann über die Autobahnen A 555 (Bonn–Köln) und A 553 (Bliesheim-Brühl) zügig erreicht werden.

Wir haben neben Wesseling noch für Rheinbach wichtige Informationen für Sie zusammengetragen und freuen uns, Sie in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu dürfen.