Ihre Ansprechpartner für Patienten aus Euskirchen

Benötigen Sie eine fachmännische Parodontalbehandlung? Das enthusiastische Team der CASA DENTAL in Wesseling für Patienten aus Euskirchen wird Sie gerne beraten. Die Parodontalbehandlung ist Teilgebiet der Parodontologie, sie beinhaltet all die Bereiche, die den Zahn ummanteln. Das Ziel dieser Behandlung ist somit nicht einzig der Erhalt der Zahnhartsubstanz, sondern auch die Gesundheit von Knochen, Zahnfleisch und Gewebe um den Zahn herum. In der CASA DENTAL finden Praxisbesucher aus Euskirchen ein fachkundiges Team von Zahnärzten, das auf die Parodontalbehandlung spezialisiert ist. Mehr Details zu diesem Thema befinden sich auf unserer Homepage.

„Parodontologie“ stammt aus dem Griechischen und basiert auf drei Wörtern: „para“ = „neben“, „odous“ = „Zahn“ und „logos“ = Lehre“. Die Parodontologie beschäftigt sich folglich mit dem Umfeld, welches an den Zahn grenzt.

parodontalbehandlung-Euskirchen

Wir bieten

  • Fünf Mediziner für kompetente Zahnmedizin von A-Z.
  • In dem Gebiet Köln und Bonn kompetent in Implantologie und Zahnersatz.
  • Im ganzen Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • Auch in den Abendstunden und in der Mittagszeit nehmen wir uns Zeit für Sie.
  • Keine langen Wartezeiten –- Pünktlichkeit als höchstes Gut.
  • Spezialisierte Versorgung durch fünf Zahnärzte.
  • Gute Anfahrbarkeit mit öffentlichem Nahbetrieb sowie Auto.
  • Modernste Ausstattung der zeitgemäßen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf neustem Stand der Technik.
  • Wir offerieren Ihnen eine breite Prophylaxe-Abteilung mit speziellem Angebot für Kinder.
  • Nehmen Sie in festen Abständen an unserem Prophylaxeangebot teil, bekommen Sie von uns eine länger andauernde Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu fünf Jahre Garantie auf Zahnersatz.
  • Zur Praxis gehörendes zahntechnisches Labor.

Allgemeines zur Parodontalbehandlung

Grundsätze der Parodontalbehandlung

In der CASA DENTAL für Patienten aus Euskirchen werden Parodontalbehandlungen routiniert täglich durchgeführt, sodass Sie sich bei Erkrankung Ihres Zahnes auf ein kompetentes Behandlerteam für Patienten aus Euskirchen berufen können. Die Parodontalbehandlung wird oft veranlasst, wenn während des sogenannten parodontalen Screening-Index zu tiefe Zahnfleischtaschen oder andere Probleme des Zahnfleisches frühzeitig bemerkt werden. Es existieren bestimmte Techniken, die spezielle Keime ermitteln oder das Risiko für eine Zahnfleischerkrankung des jeweiligen Praxisbesuchers aus Euskirchen bestimmen können.

In unserer Praxis finden Sie Experten für Patienten aus Euskirchen zum Thema Parodontalbehandlung. Damit diese aber in erste Linie nicht erforderlich ist, sind wir von CASA DENTAL in Wesseling darauf bedacht, Erkrankungen oder Entzündungen des Zahnfleischs zeitig zu behandeln oder diese zu umgehen, beispielsweile mit einer regelmäßigen kompetenten Zahnreinigung.

In Verbindung mit einer Parodontalbehandlung bieten wir für unsere Patienten aus Euskirchen das Säubern von Zahnfleischtaschen, Knochenaufbau und Heilungsmaßnahmen bei sehr tiefen Zahnfleischtaschen, ästhetisch-chirurgische Eingriffe zur Optimierung des Zahnfleisches sowie Kontroll-Behandlungen und kontinuierliche Prophylaxe.

Verschiedene Behandlungsschritte der Parodontalbehandlung

Unterschiedliche Schritte der Parodontalbehandlung

Die Zahnärzte von CASA DENTAL in Wesseling können eine Parodontitis mühelos mittels eines Parodontalen Screening Index (PSI) ausfindig machen. Damit allerdings auch der Schweregrad und eine mögliche Aggressivität der parodontalen Beschwerden des Praxisbesuchers aus Euskirchen herausgefunden werden können, sind weitere Analysen im Mund und Röntgenaufnahmen notwendig, um mit der Parodontalbehandlung beginnen zu können.

Die Absicht der Parodontalbehandlung in der CASA DENTAL ist es, das entzündete Gewebe um die Zahnwurzeln zu heilen und dadurch den weiteren Abbau des Parodontiums aufzuhalten. Die Vorbehandlung beginnt grundsätzlich mit einer Unterweisung über den aktuellen Stand der Mundhygiene und einer fachmännischen Zahnsäuberung unserer Patienten aus Euskirchen. Schritt zwei der Behandlung ist die intensive Reinigung der Zahnfleischtaschen. Sind diese bislang nicht allzu tief, kann die Parodontalbehandlung bereits hiernach beendet und der Praxisbesucher aus Euskirchen in ein optimales Recall-Programm von CASA DENTAL mit regelmäßigen Besuchen und Zahnreinigungen eingetragen werden. Befindet sich die Parodontitis in einem weit fortgeschrittenen Stadium, werden eventuell zusätzliche chirurgische Behandlungsverfahren verwendet.

Ein erfolgreiches Resultat der Taschenreinigung oder des Knochenaufbaus ist nur zu erreichen, wenn der Patient aus Euskirchen sich weiterhin stark mit der Pflege auseinandersetzt und sie ernst nimmt. Hinzu kommt, dass sich der Patient im Klaren darüber sein sollte, dass die Zahnfleischtaschen nach einer geglückten Parodontalbehandlung manchmal nicht ganz verschwunden sind, dies ist völlig normal und unbedenklich, solange die Taschen entzündungsfrei und stabil sind.

Welche Vorteile bietet CASA DENTAL?

Welche Vorzüge besitzt CASA DENTAL?

Selbstverständlich kommt uns bei CASA DENTAL in Wesseling die langjährige Erfahrung mit Parodontalbehandlungen zu Gute, sodass wir zahlreichen leidenden Patienten aus Euskirchen helfen konnten. Ebenfalls ist unsere moderne Zahnarztpraxis technisch so eingerichtet, dass wir umstandslos jeden Akt der Parodontalbehandlung bei unseren Patienten aus Euskirchen realisieren können. Zum Beispiel ist unsere Praxis CASA DENTAL dazu imstande mit Hilfe unseres 3D-Volumentomographens im Verlauf der Planung und Diagnostik der Parodontalbehandlung den Umfang der Taschen und die Intensität der Krankheit zu bestimmen.

Während einer Parodontalbehandlung können wir vermeiden, dass sich die Zahnfleischtaschen vertiefen, lockere Zähne erneut festigen und den Wiederaufbau des Zahnfleisches unterstützen. Ebenso nehmen wir in unserer CASA DENTAL diese Behandlung unter Lachgas-Narkose oder Sedierung vor, wenn der Patient dies wünscht, sodass sich auch Angstpatienten aus Euskirchen ohne unnötige Nervosität von uns helfen lassen können.

Das CASA DENTAL Team in Wesseling überzeugt durch Kompetenz und die konzentrierte Zusammenarbeit zwischen den Ärzten und den Assistenten. Auch chirurgische Eingriffe, wenn diese während einer schwierigen Pradodontalbehandlung erforderlich sind, meistern wir mit Erfolg. Freilich kümmert sich unser emphatisches Team für Patienten aus Euskirchen nach Abschluss des Behandlungsvorganges auch um Prophylaxe und Nachsorge.

Spezialform der Parodontitis

Spezialfälle der Parodontitis

Die akute nekrotisierende ulzerierende Gingivitis (ANUG) ist eine schnell sich ausbreitende Erkrankung des Zahnfleisches. Die ANUG hat zur Folge, dass Zahnfleisch und Gewebe im Mundinneren verfaulen und sich intensiver Mundgeruch und starke Schmerzen bilden. Bei ANUG und weiteren schweren Fällen der Parodontose sammeln sich schwer zu behandelnde Bakterien innerhalb der Zahnfleischtaschen, diese müssen von unserem Team der CASA DENTAL mittels der Parodontalbehandlung entfernt werden, möglicherweise ist hierbei ergänzend die Beigabe von Antibiotika von Nöten. Manchmal leiden auch junge Menschen aus Euskirchen an einer schweren, aggressiven Art der Parodontose: Die sogenannte juvenile Parodontitis. Unter diesen Umständen wird selbst für junge Menschen eine Parodontalbehandlung in unserer Praxis CASA DENTAL erforderlich, bei welcher die tiefen Taschen sauber gemacht werden.

Zahlen die Krankenkassen?

Finanzierung

Die Kassen erstatten den hauptsächlichen Anteil der zahnärztlichen Leistungen. Muss beispielsweise eine akute Parodontitis behandelt werden, wird zunächst immer eine einheitliche Therapie mit Ultraschallinstrumenten in der CASA DENTAL ausgeführt, die vollständig von den gesetzlichen Kassen erstattet wird. Die erforderlichen Behandlungsschritte vor und nach der Parodontalbehandlung bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen nicht. Bei Patienten die privat versichert sind, ist dies allerdings anders, ihre Kosten werden übernommen.

Reicht eine Zahnfleischtasche tiefer als 6mm und weist auch nach beendeter Parodontalbehandlung Entzündungssymptome wie eine Blutung auf, wird die betroffene Tasche während der Parodontalbehandlung in unserer Praxis operativ behandelt. Die gesetzlichen Kassen sehen hierbei die einfache chirurgische Behandlung als hinreichend. Die Spezialisten der CASA DENTAL für Patienten aus Euskirchen sehen in dieser Maßnahme jedoch nicht immer die ideale Therapie und raten meistens zu Wiederherstellungsmaßnahmen für Praxisbesucher aus Euskirchen. Beispielsweise der Knochenaufbau in tiefen Zahnfleischtaschen mit der Hilfe von Schmelz-Matrix-Proteinen, Membranen, Eigenknochen und Knochenersatzmaterialien. Diese Verfahren werden dabei nicht von den gesetzlichen, aber häufig von den privaten Krankenkassen erstattet.

Zu einer Parodontalbehandlung in der Praxis CASA DENTAL zählen ebenfalls ästhetisch-funktionale Therapien, zum Beispiel das vorbeugende Abdecken eines sichtbaren Zahnhalses, um diesen vor Empfindlichkeiten oder Karies zu schützen. Obgleich dies keine rein ästhetische, sondern eigentlich eine funktionale Maßnahme ist, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse den Betrag wahrscheinlich nicht.

Infos zu Euskirchen

Weitere Infos zu Euskirchen

Webbeschreibung von Euskirchen nach Wesseling

Euskirchen ist von Wesseling nur 32 km entfernt und ist mit allen Verkehrsmöglichkeiten ideal zu erreichen. Vorausgesetzt Sie beginnen Ihre Route vom Zentrum von Euskirchen, so können Sie die folgende Streckenbeschreibung verwenden:

1. Sie starten in Euskirchen und nehmen die L182 und L192 bis zur Eifelstraße in 25,8 km und 26 Min. bis zur Eifelstraße von Wesseling.

2. Nach 120 m biegen Sie rechts auf die Lahnstraße ab und anschließend nach 46m in die Ahrstraße ein.

3. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Informationen über Euskirchen

Unsere Patienten kommen aus der gesamten Region Köln – Bonn im Rheingebiet. Unsere Zahnarztpraxis CASA DENTAL ist auch über unsere Stadt hinaus in der ganzen Region bekannt. Aufgrund dessen können wir uns mit der Region sehr gut identifizieren und beschäftigen uns gerne mit dem Ruhrgebiet. Unserer Meinung nach ist vor allem Euskirchen ist ein sehr schöner Ort. Wir haben daher für Sie folgende Informationen über Euskirchen zusammengestellt: Euskirchen mit insgesamt 55.502 Einwohnern liegt in unmittelbarer Nähe zu Wesseling.

Geographisch

Euskirchen befindet sich in der Zülpicher Börde sowie am nördlichen Rand der Eifel. Nur etwa 25 Kilometer von Euskirchen entfernt befindet sich Bonn, Köln ist ca. 35 Kilometer entfernt. Durch Euskirchen fließt der Veybach, der teilweise überdacht sogar durch einzelne Straßen der Stadt bis hin zum Stadtzentrum Euskirchens fließt. Ebenfalls durch das gesamte Stadtgebiet sowie zum Stadtrand von Euskirchen fließt die Erft. Die Stadt Euskirchen erstreckt sich in nordsüdlicher Richtung über insgesamt 15 Kilometer und in ostwestlicher Richtung über ca. 14 Kilometer. Die Gesamtfläche von Euskirchen beträgt 139,63 km², die Stadtgrenze umfasst eine Länge von 85 Kilometern.

Weitere Informationen zu Euskirchen

Im Jahr 1303 wurde Euskirchen zur Stadt und im Jahr 1827 zur Kreisstadt Euskirchen ernannt. Ein sicherlich besonderer Aspekt ist außerdem, dass es in Euskirchen im Vergleich zu anderen deutschen Städten sehr wenig regnet. Euskirchen zeichnet sich durch eine unterdurchschnittliche Niederschlagsmenge aus. Durch Euskirchen verläuft die Erft, die hohe Mengen an Wassermassen durch die Stadt transportiert. Für erholsame Spaziergänge gibt es in Euskirchen einige Weiher und künstlich angelegte Teiche.

Wirtschaft

Euskirchen zeichnet sich als Wirtschaftsstandort durch eine Vielfältigkeit sowie Ausgewogenheit aus. In Euskirchen werden von der Stadt zahlreiche Arbeitsplätze bereitgestellt, die viele Menschen in die Stadt locken. Auch ein weites Einzugsgebiet bietet ausreichend Wohnraum. Euskirchen ist durch eine wunderschöne Landschaft geprägt und verfügt über große Flächen für die Landwirtschaft. Vor allem Zuckerrüben werden von den Landwirten in Euskirchen und Umgebung auf den riesigen Feldern angebaut. Bereits seit 1879 besteht die Zuckerfabrik in Euskirchen. Auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten laden die Bewohner von Euskirchen sowie aus der Umgebung in die Fußgängerzone in der Innenstadt und in das Gewerbegebiet EURO-Park am Stadtrand ein, wo es eine große Vielfalt an Waren- und Kaufhäusern sowie speziellen Einzelhandelsgeschäften gibt.

Geschichte

Bereits etwa 3000 bis 2000 v. Chr. lebten Menschen auf dem heutigen Stadtgebiet Euskirchens. Dies belegen zahlreiche historische Funde von Werkzeugen. Die ersten keltischen Siedlungen entstanden um 800 bis 500 v. Chr. In der Römerzeit eroberten um 38 v. Chr. Eburonen und Ubier das Flussgebiet der Erft. Diese bauten anschließend das erste Straßennetz im heutigen Euskirchen. Am 4. März 1945 wurde Euskirchen durch die 1. US-Armee erobert. Des Weiteren existierte Mitte des 20. Jahrhunderts in Euskirchen eine Schmalspurbahn – die Euskirchener Kreisbahn – welche im Volksmund „Flutsch“ genannt wurde. Ihre Strecke verlief von Erftstadt-Liblar in Richtung Euskirchen. Die Kneipe „In de Flutsch“ erinnert bis heute noch an die stillgelegte Kreisbahn.

Interessantes

Viele Teile der historischen Stadtmauer in Euskirchen sowie drei ihrer Türme stehen in Euskirchen mitten neben moderner Architektur. Der historische Stadtmauerring wird von einer großen Fußgängerzone umrahmt. Gebürtige Euskirchener lernen auch heute noch das Eifeler Platt als Muttersprache. Dieser besitzt einen anderen Charakter als das Kölner Platt. Beispielsweise wird bei der Aussprache Euskirchen auf der ersten Silbe betont, nicht jedoch auf der zweiten.

Wir haben neben Euskirchen auch noch für Erftstadt Wichtiges für Sie herausgefunden und freuen uns, Sie bei uns in der Praxis CASA DENTAL begrüßen zu dürfen.