Die Zahnarztpraxis CASA DENTAL ist Ihr Ansprechpartner für Therapien mit Lachgas für Erftstadt

Lachgas ist ein gut erforschtes und schnell wirkendes schonendes Sedierungsmittel, welches vor allem seine Anwendung in der Zahnmedizin findet. Die Wirkung des Lachgases ist schwächer als bei dem Dämmerschlaf und doch stärker als bei einer örtlichen Betäubung. Auf diese Weise können Therapien auch perfekt bei Patienten mit Zahnarztangst in der zahnärztlichen Praxis CASA DENTAL durchgeführt werden. 

 

Die Sedierung mit Lachgas erzielt bei den Patienten aus Erftstadt immer mehr Beliebtheit, weswegen wir unseren Patienten aus Erftstadt die Möglichkeit geben wollen, umfangreiche Informationen zu bekommen. In dem nachfolgenden Text finden Sie unsere Rechercheergebnisse. Wir möchten Sie herzlich in der CASA DENTAL willkommen heißen.

lachgas-Erftstadt

Wir bieten

  • Fünf Zahnmediziner für fachmännische Zahnmedizin von A-Z.
  • In Bonn und Köln ein kompetenter Ansprechpartner in Sachen Implantologie und Zahnersatz.
  • Ganzjährlich für Sie als Zahnarztpraxis geöffnet.
  • Auch zu abendlichen Zeiten und in der Mittagszeit betreuen wir Sie.
  • Keine lang andauernde Wartezeiten. – Pünktlichkeit ist wichtig.
  • Komplette Versorgung durch insgesamt 5 Ärzte.
  • Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr sowie PKW.
  • High End Ausstattung der aktuellen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf modernstem Punkt der Technik.
  • Wir verfügen über eine schöne Prophylaxe-Abteilung mit extra Programme für Kinder.
  • Bis hin zu ein halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Praxiseigenes Zahnlabor.

Definition von Lachgas

Kurze Erklärung des Begriffes

In der Chemie wird das Lachgas Distickstoffmonoxid (N2O) genannt. Wenn Patienten das Lachgas in größeren Mengen zu sich nehmen, hat es beruhigende Auswirkungen. Aus diesem Grund bieten wir in der CASA DENTAL das Lachgas als Betäubungsmittel an. Besonders häufig kommt das Gas bei Patienten mit Zahnarztangst von CASA DENTAL zur Anwendung, da es eine ebenso eine beruhigende Wirkung hat.

Lachgasfunktion

Sobald sich der Patient von der Zahnarztpraxis CASA DENTAL für die Betäubung mit Lachgas entschieden hat, wird ihm während der kompletten Zahnarztbehandlung, über eine Maske, die über der unteren Gesichtshälfte liegt, eine bestimmte Menge an Lachgas zugeführt. Während der Patient die Nasenmaske auf hat, sollte dieser ruhig atmen, damit die Wirkung des Gases optimal einsetzt. Durch die Inhalation kann sich der Patient aus Erftstadt beruhigen und trotzdem bei Bewusstsein bleiben. In Ausnahmefällen kann es bei dem Gebrauch des Betäubungsmittels zu einem Kribbeln in den Händen des Patienten aus Erftstadt kommen, was jedoch nur von kurzer Dauer ist. Das Sedierungsmittel gilt als eine sehr sichere Methode, da wegen einem Stoppmechanismus eine Überdosierung vermieden werden kann. Eine Fort- und Weiterbildung unserer Zahnärzte von CASA DENTAL ist essentiell, da diese in jeder Situation sofort handeln müssen.

Sedierungsalternativen

Sollte die Panik der Phobiepatienten aus Erftstadt trotzdem zu stark für die Lachgasbehandlung sein, kann als eine Alternative andere Sedierungsmittel, wie z.B. Propofol oder Dormicum, verwendet werden. Es wird dafür ein Anästhesist, der mit der Zahnarztpraxis CASA DENTAL zusammen arbeitet, gebraucht.

Vorteile vom Lachgas

Die Vorteile vom Lachgas

Ein besonders großer Vorteil ist, dass ungewünschte Begleiterscheinungen nur selten auftreten und Behandlungen schneller ausgeführt werden können, da das Beisein eines Anästhesisten nicht erforderlich ist. Weil die Anwesenheit eines Anästhesisten nicht notwendig ist, kann eine Lachgasbehandlung günstiger durchgeführt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die zu behandelnden Personen von CASA DENTAL nach einer Behandlung mit dem Lachgas nach etwa 30 Minuten wieder fahrbereit sind, da die Wirkung des Sedierungsmittels schnell abnimmt, da dem Patienten im Anschluss Sauerstoff zugeführt wird.

Gebrauch bei Zahnarztphobie

Wenn Patienten Zahnarztängste haben, kann ein Zahnarztbesuch sehr schwierig werden. Eine Möglichkeit, die wir in der zahnärztlichen Praxis CASA DENTAL anwenden, um Behandlungen problemfrei zu erleben, ist die Sedierung mit Lachgas. Es löst Anspannungen und Angstzustände des Patienten kurz nach der Inhalierung, damit Besuche und Behandlungen ohne Probleme vonstatten gehen. Ein abschließender Vorteil, dass die Schmerzempfindlichkeit des Patienten aus Erftstadt sinkt.

Behandlungen

Lachgasbehandlungen für Erftstadt

Bei erkrankten Personen aus Erftstadt, die ängstlich zusammen zucken, bietet sich die Sedierung mit Lachgas an. Mit Hilfe des Sedativums können sich die Zahnärzte versichern, dass der Patient entspannt ist und keine Schaden durch verrutschte Instrumente des Zahnarztes passiert. Auch bei „normalen Heilverfahren“, wie z. B. die professionelle Zahnreinigung oder verschiedene Füllungen, wird bei CASA DENTALs Patienten aus Erftstadt, die eine Zahnarztphobie haben, das Lachgas verwendet. Bei einer umfangreicheren Behandlung befürworten wir bei CASA DENTAL allerdings ein stärkeres Narkosemittel.

Beratungen zum Thema Lachgas

Konsultation über Lachgas für Erftstadt

Wir führen bei CASA DENTAL mit unseren Patienten aus Erftstadt ein weitreichendes Beratungsgespräch, um sie über jeden Schritt zu informieren. Gesprächsthemen sind vielleicht auftretende Nebenwirkungen, Medikamentenwechselwirkungen und die Verpflichtung, dass Patienten aus Erftstadt etwa drei Stunden vor der Behandlung kein Essen mehr zu sich nehmen dürfen. Um zu garantieren, dass keine Wechselwirkungen mit anderen einzunehmenden Medikamenten ausbrechen, ist es unerlässlich, dass der Zahnmediziner für Erftstadt über alle Medikamente aufgeklärt ist.

Entwicklungen vom Lachgas

Welche Entwicklungen gab es bei dem Lachgas?

Das Lachgas ist eine etablierte Methode, die besonders während Mitte der 60er Jahre ihren Höhepunkt hatte. Die frühere Version hatte das Risiko einer Unter- oder Überdosierung, da die Möglichkeit zu einer patientenspezifische Dosierung nicht gegeben war. Als die Lokalanästhesie entwickelt wurde, konnte sie das Lachgas als Sedativa ersetzen, wodurch dieses nach Jahren nicht mehr in Deutschland praktiziert wurde. Nachdem die Wissenschaft weiter an dem Lachgas geforscht hat, kann das Lachgas nun perfekt dosiert werden. Weil das Lachgas viele Verwendungsmöglichkeiten bietet, hat sich CASA DENTAL entschieden es bei Behandlungen für Patienten aus Erftstadt wieder bereitzustellen. Das Lachgas kann als Zwischenschritt zwischen der Lokalänsthesie und dem Dämmerschlaf gesehen werden. Durch die einfache Praktik und perfekte Dosierung ist dies wichtige Methode bei CASA DENTAL geworden.

Infos zu Erftstadt

Weitere Informationen über Erftstadt

Routenbeschreibung von Erftstadt nach Wesseling

Erftstadt liegt von Wesseling nur 23,2 km entfernt und ist mit allen Straßennetzen problemlos zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Erftstadt, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen:

Sie starten im Zentrum von Erftstadt und fahren nach 3,8km in 6 Min. über die K44 auf die A1/A61, 3,8 km / 6 Min.

A553 bis Brühler Straße in Wesseling nehmen, auf A553 Ausfahrt 4-Brühl-Ost nehmen, 15,8 km / 9 Min.

Brühler Straße, Hubertusstraße und Jahnstraße bis Lahnstraße folgen, 5,1 km / 8 Min.

Auf Brühler Straße fahren, 2 Kreisverkehre passieren

In 2,5 km Rechts abbiegen auf Hubertusstraße, Den Kreisverkehr passieren, 1,5 km

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Jahnstraße) nehmen, 700 m

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Ahrstraße) nehmen, 210 m

Links abbiegen auf Westerwaldstraße, 70 m

Rechts abbiegen auf Lahnstraße

Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Informationen über Erftstadt

Das Rheingebiet Köln – Bonn nennen unsere Patienten ihre Heimat. Durch Ausflüge in die Region lernen wir als Zahnarztpraxis diese Heimat unserer Patienten besser kennen, weil wir uns für diese interessieren. Dabei erfuhren wir auch zahlreiche Informationen über die besonders schöne Stadt Erftstadt. Mit ca. 49.164 Einwohnern liegt sie in der Nähe von Wesseling.

Geographisch

In dem Bundesland Nordrhein Westfalen gelegen, befindet sich Erftstadt in der Jülich-Zülpicher Börde ca. 20 km Südwestlich von Köln und 25 km von Bonn im Nordwesten entfernt. Umliegende Gemeinden der Stadt sind: Hürth, Kerpen, Brühl (Rhein-Erft-Kreis), Zülpich, Nörvenich und Vettweiß.

Weitere Informationen zu Erftstadt

Erftstadt pflegt Städtepartnerschaften zu Städten in Polen, Frankreich und Großbritannien. Wichtig zu wissen ist, dass Wohnmobile, Mobilheime, Wohn- und Campingwagen, eine Zweitwohnsitzsteuer erfordern, wenn diese für längere Zeit zu Wohnzwecken auf einem Grundstück abgestellt werden.

Wirtschaft

Erfstadt ist ein geeigneter Wirtschaftsstandort für Unternehmen, da große Gewerbeflächen und insbesondere der Wirtschaftspark Erftstadt, der zwischen Liblar und Lechenich liegt, hervorragende Vorraussetzungen bieten. So verfügt der Wirtschaftspark über einen unmittelbaren Anschluss an die A 1/61 verfügt. Bedeutende Unternehmen wie Maywerke, das in der Lebensmittelbranche sehr bekannt ist, haben sich in Ertstadt niedergelassen. Ein weiteres großes Unternehmen in Erftstadt ist die AHAG (Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe (AHAG) Lechenich e. V.). Diese zur 700-Jahr-Feier der Stadt Lechenich im Herbst 1979 nach einer Ausstellung als Werbe- und Interessengemeinschaft gegründet.

Geschichte

In dem Jahr 1969 wurde Erftstadt offiziell im Rahmen der Kommunalreform gegründet und aus mehreren Stadtteilen erschlossen. Zu den zusammengeschlossenen Stadtteilen gehören: Lechenich und die Gemeinden Pingsheim, Erp, Dorweiler, Bliesheim, Dirmerzheim, Kierdorf, Gymnich, Wissersheim, und Borr.

Interessantes

Erftstadt bietet seinen Bewohnern und Besuchern ein vielfältiges kulturelles Angebot. Stiftungen für Kultur, Familie, Jugend und Beruf wurden mithilfe eines ansässigen Unternehmens gegründet. Zudem wird das kulturelle Angebot durch private Kultur- und Förderkreise unterstützt. Somit kann Erftstadt seinen Bewohnern zahlreiche Möglichkeiten bieten.

Wir haben für unsere Patienten neben diesen Informationen zu Erftstadt auch interessante Informationen zu Bornheim zusammengestellt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL.