Implantatprothetik in der CASA DENTAL Wesseling

Feste Zähne an einem Tag
 

Sie wohnen in Rodenkirchen und sind auf der Suche nach einem Spezialisten für Implantatprothetik? Das Team der CASA DENTAL aus Wesseling kann auf langjährige Erfahrung im Bereich der Implantate und Implantatprothetik zurückgreifen. Auch wenn keine eigenen Zähne mehr vorhanden sind, ist eine Wiederherstellung der Kau- und Sprechfunktion mit dem passendem Zahnersatz durchführbar.

Die Zahnarztpraxis CASA DENTAL hat sich besonders auf diese Form des Zahnersatzes ausgerichtet, sodass wir auf fundierte Kenntnisse zurückgreifen können. Schon vielen Patienten aus Rodenkirchen haben wir  wieder zu neuer Lebensfreude sowie zu einem positiven Empfinden verholfen. Darüber freuen wir uns sehr.

implantatprothetik-Rodenkirchen

Wir bieten

  • Fünf Sterne Wohlfühlpraxis.
  • 5 Zahnärzte für qualifizierte Zahnmedizin von A-Z.
  • In dem Einzugsgebiet Köln und Bonn angesehen im Bereich der  Implantologie und Zahnersatz.
  • 12 Monate im Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • In späten Stunden oder der Mittagszeit wir nehmen uns Zeit für Sie.
  • Kein langes Warten – Pünktlichkeit ist unser höchstes Gut.
  • Kompetente Behandlung durch in Summe 5 Zahnärzte.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Auto.
  • High EndGeräte der heutigen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf aktuellstem Stand der Technik.
  • Wir stellen Ihnen eine große Prophylaxe-Abteilung zu Verfügung mit speziellen Angebot für Kinder.
  • Nehmen Sie regelmäßig an unserem Prophylaxeprogramm teil, bekommen Sie von uns eine verlängerte Zahnersatzgarantie.
  • Bestensfalls eine halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.

Verständnis von Implantatprothetik

Der Sinn und Zweck von Implantatprothetik

Bei nicht vorhandenen Zähnen werden Implantate auch als Stabilisatoren genutzt, sodass diese als Untergrund für den Zahnersatz (Brücken, Kronen, Teleskopzahnersatz) bei unseren Praxisbesuchern aus Rodenkirchen fungieren. Dementsprechend gilt die Implantatprothetik als Zahnersatzform, welche auf Zahnimplantaten befestigt wird. Zusätzlich bieten Implantate von Ihrem Zahnarzt CASA DENTAL für ein Großteil der Prothesen den korrekten Halt: Dabei werden sowohl Teilprothesen, Brücken und auch Kronen auf den Implantaten fixiert. Der Zahnarztpraxisbesucher aus Rodenkirchen erhält bei CASA DENTAL somit jederzeit eine des Umstands angemessene, bestmögliche Lösung. Das Einsetzen der Prothetik passiert entweder mit Hilfe einer technischen Festigung bzw. Verschraubung oder durch Verwendung einer Zementierung (Brücken, Kronen). Ein bedeutendes Merkmal dieser Machart des Zahnersatzes ist die Aussicht, diverse Implantate durch Nutzung eines Steges stabil miteinander zu kombinieren. Infolgedessen wird der Zahnersatz montiert. Zum Schluss erzielen unsere Patienten aus Rodenkirchen ein makellloses sowie optisch sehr ansprechendes Endergebnis.

Der Einsatz von Implantatprothetik

Die Behandlungsmethode der Implantatprothetik

Existieren bei Ihnen nicht mehr alle Zähne oder liegt gar eine komplette Zahnlosigkeit vor, eignet sich ausdrücklich die Implantatprothetik von CASA DENTAL als Behandlungsmethode für unsere Praxisbesucher aus Rodenkirchen. Eine gute Haftung kann so beispielsweise auch bei einem zahnlosen Kiefer durch die Verwendung einer Prothese garantiert werden . Jedoch kommt es hierbei über einen längeren Zeitraum zu einem beständigen Abbau des Knochenbestandes Ihres Kiefers. Aus diesem Grunde wird die Haftfähigkeit der Prothese vermindert, welche sich bei der Nahrungsmittelaufnahme verschieben und folglich ablösen kann. Eine niedrigere Kauleistung sowie Druckstellen sind ein mögliches Resultat. Wir aus der Praxis CASA DENTAL nutzen in gewissen Situationen die analysierte Behandlungsform als erfolgreiche Möglichkeit für unsere zu behandelnden Personen aus Rodenkirchen. , abschließend wird durch unsere professionelle Behandlungsweise der Halt der Prothese stetig optimiert.

Technische Voraussetzungen

Technische Details einer Implantatprothetik

Vorwiegend der Sektor der Implantatprothetik bedarf von unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL ein Höchstmaß an Überlegungen, um unseren zu behandelnden Personen aus Rodenkirchen eine makellose Behandlung mit einem hervorragendem Resultat bereitstellen zu können. Allein dann kann unser Anspruch als auch der von den behandelten Personen aus Rodenkirchen, gänzlich durch unsere Behandlungsmethode erfüllt werden. Die korrekte Planung der Prothetik, wird schließlich mittels eines 3-D Röntgengerätes und in Teamarbeit mit dem Meisterlabor verrichtet.

‘Infos

Informationen zu Rodenkirchen

Anfahrtsbeschreibung mit dem Auto von Rodenkirchen nach Wesseling

Rodenkirchen ist von Wesseling nach der Anfahrtsgeschrei entfebung 11,5 Km entfernt und ist mit jeglichen Straßenverkehrsmöglichkeiten problemlos zu erreichen. Vorausgesetzt Sie starten Ihre Route vom Zentrum von Rodenkirchen, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen:

1. Sie starten in Rodenkirchen von Köln vom Falkenweg über die Hahnenstraße zur Bonner Landstraße und dem Kiesgrubenweg in Summe ca. 3,2 km also 6 Min. Richtung A555 entlang.

2. Sie biegen auf die A555 und fahren kein7 km in nur 5 Minuten Richtung Wesseling.

3. Nehmen Sie die Ausfahrt Wesseling und fahren dann auf die Siebengebirgsstraße ca. 800m entlang.

4. Auf der Siebengebirgsstraße kommen Sie nach 170m in den Kreisverkehr und nehmen die dritte Ausfahrt (Ahrstraße).

5. Nach 500 m biegen Sie rechts auf Eifelstraße und biegen anschließend nach 76 m links auf Lahnstraße ab.

6. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weiterführende Informationen zu Rodenkirchen

Unsere Patienten sind oftmals der Region Köln – Bonn – Rheingebiet zugehörig, sodass wir diese tagtäglich in unserer Zahnarztpraxis begrüßen. Demnach können auch wir uns für die Region begeistern. Ein besonders bemerkenswerter Ortsteil ist Rodenkirchen. Hier entdecken Sie nachfolgend einige Details zu Rodenkirchen. Das Viertel ist zurzeit die Heimat von 103.207 Bewohnern und befindet sich zu Wesseling in unmittelbarer Nähe. Am Westufer des Rheines gelegen, bildet der Stadtteil geographisch den südlichsten der linksrheinischen Kölner Stadtbezirke und ist somit dem bekannten Rheinbogen zugehörig. Die Grenzlinie von Rodenkirchen liegt im Süden an den Stadtteilen Hahnwald und Sürth. Westlich verläuft die Begrenzung an der B555, auf einem kurzen Teil auch an Rondorf und nordwestlich entlang der Bundesautobahn 4 an Marienburg. Im Norden stellt der Rhein mit den angrenzenden Orten Ensen, Poll und Westhoven die oberste Grenze von Rodenkirchen dar. Informativ ist, dass der historische Ortskern, welcher am Rhein um die Maternus-Kapelle herum liegt, ein beliebtes Ausflugsziel ist. Auch als Wohnort ist der Bezirk Rodenkirchen attraktiv. Dies ist auf seine exklusive Lage unmittelbar am Rhein und am Grüngürtel zurückzuführen. Ein großer Anteil der Ehrenbürger Kölns, worden in Rodenkirchen geehrt. Dazu zählt beispielsweise Josef Kallscheuer, ein ehemalige Bürgermeister. Mit der steigenden Bevölkerungsdichte zu Zeiten der Industrialisierung, erwartete man auch eine wirtschaftliche Ausbreitung Rodenkirchens in Richtung Köln. Der Stadtteil wird von Touristen als sehenswert empfunden, da das Naherholungsgebiet ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten bietet. Durch den Aufschwung befindet sich die Stadt dementsprechend in einer wirtschaftlich gesunden Lage. Die geschichtliche Entwicklung beginnt mit dem 1. Januar 1975. In diesem Jahr fand die Eingemeindung der selbstständigen Gemeinde Rodenkirchen und auch der Stadt Wesseling nach Köln statt. Erwähnenswert ist außerdem, dass einige Stadtteile, welche bereits 1888 eingemeindet werden konnten, auch dann dem Stadtbezirk zugehörig waren. Heute prägen ausgedehnte Grünflächen, viele Naturschutzgebiete wie auch die Naherholungsbereiche im Gebiet des Forstbotanischen Gartens und der Rheinau den Kölner Süden. Viele Jogger tummeln sich in diesem Freizeitgebiet, da hier ideale Laufstrecken offeriert werden. Das schwimmende Bootshaus „Alte Liebe“ ist bei Einheimischen sowie auch bei Touristen ein favorisiertes Ausflugslokal. Die angesprochene Sehenswürdigkeit, befindet sich an dem früher „Kölsche Riviera“ genannten Rheinuferbereich Rodenkirchens.

Um sie hinreichend aufzuklären, hat unser Team neben Rodenkirchen noch für Troisdorf zahlreiche Informationen nachgeschlagen. Diese würden wir ihnen gerne zukommen lassen und freuen uns Sie zukünftig in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL zu begrüßen.