Zahnarztpraxis für Implantatprothetik in Wesseling

Sie sind ein Bewohner aus Godorf, haben eine Zahnlücke und fühlen sich damit unwohl? Mit Hilfe der Implantatprothetik ist es CASA DENTAL oft möglich, jeden fehlenden Zahn zu ersetzen und auf diese Weise Ihr Gebiss wieder komplett herzustellen. Auch bei vollständiger Zahnlosigkeit ist eine Wiederherstellung der Kau- und Sprechfunktion mit dem entsprechenden Zahnersatz möglich.

Das kompetente Zahnärzteteam von CASA DENTAL hat sich auf diese Form der Prothetik spezialisiert, sodass wir auf umfangreiche Fertigkeiten zurückgreifen können. Wir verhelfen unseren Patienten auch aus Godorf wieder zu neuer Lebensfreude sowie zu einem positiven Lebensgefühl.

 

implantatprothetik-Godorf

Wir bieten

  • 12 Monate im Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • In späten Stunden oder der Mittagszeit wir nehmen uns Zeit für Sie.
  • Kein langes Warten – Pünktlichkeit ist unser höchstes Gut.
  • Kompetente Behandlung durch in Summe 5 Zahnärzte.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Auto.
  • High EndGeräte der heutigen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf aktuellstem Stand der Technik.
  • Wir stellen Ihnen eine große Prophylaxe-Abteilung zu Verfügung mit speziellen Angebot für Kinder.
  • Nehmen Sie regelmäßig an unserem Prophylaxeprogramm teil, bekommen Sie von uns eine verlängerte Zahnersatzgarantie.
  • Bestensfalls eine halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Eigenes Zahnlabor.
  • Nur die Besten Elemente.
  • Planungs- und Preisgarantie bei allen Behandlungen.

Verständnis von Implantatprothetik

Die Bedeutung der Implantatprothetik

Bei einigen Zahnlücken werden Implantate zum Beispiel als Stützpfeiler genutzt, sodass diese als Grundlage für den Zahnersatz (Kronen, Brücken, Teleskopzahnersatz) bei Patienten aus Godorf fungieren. Somit ist die Implantatprothetik eine Zahnersatzform, welche auf Zahnimplantaten befestigt wird. Ferner bieten Implantate von Ihrem Zahnexperten CASA DENTAL für nahezu jede Prothesenart den korrekten Halt: Dabei werden sowohl Kronen, Brücken als auch Teilprothesen auf den Implantaten angebracht. Der Patient aus Godorf erhält bei CASA DENTAL somit immer eine der Situation angemessene, höchstprofessionelle Lösung. Die Befestigung der Prothetik geschieht entweder durch eine mechanische Stabilisierung bzw. Verschraubung oder mittels einer Zementierung (Kronen, Brücken). Ein besonderes Attribut dieser Form des Zahnersatzes ist die Möglichkeit, etliche Implantate mittels eines Steges stabil miteinander zu verflechten. Dabei wird der Zahnersatz aufgesetzt. Am Ende erhalten unsere Praxisbesucher aus Godorf ein optimales sowie ästhetisch sehr ansprechendes Endergebnis.

Der Einsatz von Implantatprothetik

Warum sollten Sie die Implantatprothetik nutzen?

Fehlen mehrere Zähne im Gebiss oder existiert gar eine umfassende Zahnlosigkeit, eignet sich speziell die Implantatprothetik von CASA DENTAL als Behandlungsmethode für unsere Praxisbesucher aus Godorf. Eine passable Haftung kann so in jedem Fall auch bei einem zahnlosen Kiefer durch eine Prothese garantiert werden , jedoch kommt es hierbei auf lange Sicht zu einem dauerhaften Abbau der Knochensubstanz des Kiefers. Dementsprechend wird die Haftfähigkeit der Prothese reduziert, welche sich beim Konsum von Nahrungsmitteln lockern und verschieben kann. Eine niedrigere Kauleistung sowie Druckstellen sind eine mögliche Konsequenz. Wir von dem Betrieb CASA DENTAL nutzen in solchen Fällen die beschriebene Behandlungsmethode als aussichtsreiche Möglichkeit für unseren Patienkreis aus Godorf. Zu guter Letzt wird mittels unserer Behandlungsform die Stabilität der Prothese dauerhaft optimiert.

Technische Voraussetzungen

Planungsablauf einer Implantatprothetik

Speziell das Gebiet der Implantatprothetik bedarf von unseren Spezialisten der CASA DENTAL ein Höchstmaß an Konzeption, um unseren Patienten aus Godorf mustergültige Versorgung mit einem bestmöglichen Ergebnis präsentieren zu können. Nur dann kann unser Anspruch als auch der des behandelten Personenkreises aus Godorf, in vollem Umfang durch unsere Behandlungsmethode befriedigt werden. Die optimale Planung der Prothetik, wird schließlich durch Verwendung eines 3-D Röntgengerätes und in Zusammenarbeit mit dem Meisterlabor verrichtet.

‘Infos

Weiteres über Godorf

Anfahrtsbeschreibung von Godorf nach Wesseling

Godorf liegt von Wesseling nur 3,3 km entfernt und ist mit allen Straßenverkehrsmöglichkeiten komfortabel zu erreichen. Angenommen Sie starten Ihre Route vom Zentrum von Godorf, so können Sie die folgende Streckenbeschreibung nutzen.

1. Sie starten auf der Pierstraße nach Nordwesten Richtung Bunsenstraßr für 220m.

2. Über die Industriestraße, Kölner Straße und Konrad-Adenauer-Straße geht es weiter zur Westerwaldstraße in Wesseling, ca. 5,1 km.

3. Von der Konrad-Adenauer-Straße nehmen Sie die Ausfahrt zum Kronenweg. Am Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt zur Ahrstraße.

4. Nach 500 m biegen Sie links auf Westerwaldstraße und biegen anschließend nach 76 m rechts auf Lahnstraße ab.

5. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der rechten Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Beachtenswertes über Godorf

Vereinzelte Stammkunden unserer Praxis ziehen es vor im Rheingebiet Köln – Bonn zu leben. In dieser Region ragt Godorf als ein besonders schöner Ort hervor, sodass sie nun zentrale Eigenschaften Godorfs aufgelistet bekommen. Godorf bietet 2.376 Einwohnern eine Bleibe und somit kann die Bevölkerung Wesseling rasant erreichen. Zur Lagebeschreibung ist zu sagen, dass Godorf südlich an Wesseling, nördlich an Hahnwald, östlich an bekannten Fluss Rhein und westlich an Immendorf grenzt. Geschichtlich betrachtet, wird die Godorfer bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Kleingehöften und stattlichen Hofgütern umschlossen. Touristen und Einheimischen bieten zusätzlich die zwei in Fachwerk erbauten Laubenganghäuser, einen exklusiven Anblick. Zur damaligen Zeit wurde diese Baukunst oftmals ausgeübt und findet sich somit auch in Wesseling wieder. Eine durchaus beachtliche Anzahl alter Häuser entlang der Hauptstraße, wurden durch Baumaßnahmen sehr verändert, aber lassen noch durch Ihre Gestalt, den historischen Ursprung vermuten. Bis heute sieht man im Stadtteilgebiet einige Fachwerkhäuser und Fabriken. Im westlichen Teil hingegen kommen zweigeschossige Wohnbauten aus der Nachkriegszeit zum Vorschein. Das Viertel Godorf umfasst ebenso den Godorfer Hafen, welcher europaweit bis 1967 für Braunkohle ein zentraler Umschlagsplatz war. In unmittelbarer Entfernung siedelten sich mehrere Raffinerien an. Urkundlich und somit historisch das erste Mal wurde Godorf als Gudegedorp im Jahre 1173 erwähnt. Jedoch lässt sich auf eine Besiedlung in der fränkischen und römischen Zeit schließen, da das durch archäologische Funde stichhaltig belegt werden kann. Politisch zählt Godorf seit dem Mittelalter zum Bezirk Brühl des Kurfürstentums Köln. 1794 eroberten Revolutionskämpfer aus Frankreich Godorf, welches daraufhin zu einem Stück der Mairie Rondorf im Kanton Brühl wurde. Zur Eingemeindung nach Köln kam es 1975, wobei Godorf bis 1816 noch zur Bürgermeisterei Rondorf beziehungsweise Rodenkirchen gehörte. An dem geschichtlichen Weg nach Immendorf liegen die interessante, katholische Pfarrkirche Sankt Katharina von 1956 sowie der lokale Dorffriedhof, welcher allerdings im letzten Jahrzehnt komplett umgebaut wurde. Eine radikale Veränderung kam durch den Abriss der beiden größten stattlichen Hofanlagen zustande. Noch heute zeichnet sich der Verlust der Hofanlagen im Ortsbild als besonders schmerzhaft ab.

Sind sie auf der Suche nach einer kompetenten Zahnarztpraxis? Wir von CASA DENTAL möchten sie stets zu Ihrer vollkommenen Zufriedenheit behandeln und haben weiterhin auch noch für weitere Informationen zu Marienburg gesorgt.