CASA DENTAL ist spezialisiert für Endodontie

 

Der Verlust von Zähnen ist für die Betroffenen Patienten auch aus Vochem meist mit zahlreichen Komplikationen verbunden. Eine eingeschränkte Kaufunktion, der finanzielle Aspekt für den Zahnersatz und ein unnatürliches Erscheinungsbild sind nur einige von vielen Folgen. Obwohl die Zahnheilkunde im Bereich der Implantologie und Prothetik auf einem sehr hohem Qualitätsstandard ist, kann kein Zahnersatz das Gefühl der eigenen natürlichen Zähne ersetzen. Das Ziel  der Endodontie ist daher der langfristige Erhalt der eigenen Zähne.

 

Endodontie kann als  Notfallplan der Zahnmedizin angesehen werden. Wenn ein entzündeter Zahn des Patienten aus Vochem durch keine andere Zahnarztbeandlung von einer schweren Entzündung geheilt werden kann, ist eine Wurzelkanalbehandlung für Patienten auch aus Vochem meist die letzte Chance den eigenen Zahn zu retten. Wir möchten Sie daher auf unserer Webseite über den sehr wichtigen Bereich der Zahnheilkunde informieren. Sollten weitere Fragen bestehen, sind wir gerne in einem umfassenden Beratenden Gespräch hier bei CASA DENTAL für Sie da.

 

Endodontie-Vochem

 

Wir bieten

  • Ganzjährlich für Sie als Zahnarztpraxis geöffnet.
  • Auch zu abendlichen Zeiten und in der Mittagszeit betreuen wir Sie.
  • Keine lang andauernde Wartezeiten – Pünktlichkeit ist wichtig.
  • Komplette Versorgung durch insgesamt 5 Ärzte.
  • Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr sowie PKW.
  • High End Ausstattung der aktuellen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf modernstem Punkt der Technik.
  • Wir verfügen über eine schöne Prophylaxe-Abteilung mit extra definierten Leistungen für Kinder.
  • Nehmen Sie kontinuierlich an unserem Prophylaxeangebot teil, können wir Ihnen eine verlängerte Zahnersatzgarantie anbieten.
  • Bis hin zu ein halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Privates Zahnlabor.
  • Nur spezielle Materialien.
  • Zukunfts- und Preisgarantie bei allen Anwendungen.

Endodontie - die Rettung stark geschädigter Zähne

Was ist Endodontie?

Mit dem Begriff Endodontie können viele Patienten auch aus Vochem nicht viel mit anfangen, wohingegen andere Begrifflichkeiten für Endodontie, wie beispielsweise Wurzelkanalbehandlung, weitaus bekannter sind. Der Begriff Endodontie wird in der Zahnmedizin für Wurzelbehandlung genutzt. Durch einen starken Karies Befall, sowie Bakterien oder einen Zahnunfall kann sich der Nerv im Zahn entzünden. Dies ist meist mit Schmerzen verbunden und die Endodontie in der CASA DENTAL ist damit beschäftigt, den lädierten Zahn des Patienten aus Vochem durch eine Behandlung zu erhalten. Bei den verschiedenen zahnmedizinischen Eingriffen im Fachgebiet Endodontie machen wir diverse Unterschiede zwischen einer akuten Entzündung, und einer Entzündung eines lebendigen Nervs, der gar nicht mehr zu behandeln ist. und einem unendlichen leiden, bei dem der Zahnnerv meist zerstört ist und das tote Gewebe zu einer langanhaltenden und immer wieder kehrenden Entzündung der Wurzelspitzen führt.

Spezialisierung auf Endodontie

Spezialisierung auf Endodontie

Die Versorgung der Praxis CASA DENTAL im Bereich der Endodontie hat viele Gründe. Zum einen ist die Endodontie und die dadurch verbundene erhaltung des Zahnes ein wichtiger Stützpfeiler der Zahnmedizin. Trotz der enormen Entwicklung beim Zahnersatz und dem setzen von Implantaten, ist der menschliche Zahn unersetzbar. Ihre Zähne langfristig zu erhalten ist für unsere Praxis CASA DENTAL daher das oberste Gebot. Zum anderen gilt Endodontie und einhergehende Wurzelkanalbehandlung als absolut wichtiger Schritt Zähne und Zähne die nicht mehr zu retten sind, doch noch zu behalten. Wir setzen all unsere Kompetenz dafür ein, unseren Praxisbesuchern aus Vochem die Entfernung des Zahnes und die folgende Prothetik zu ersparen.

Endodontie in der CASA DENTAL

Endodontie in der Zahnarztpraxis in der CASA DENTAL

Leistungen im Bereich des Endodontie

  • Wurzelkanalbehandlungen auch für die ersten Zähne
  • Umfangreiche Erfahrung und positive Ergebnisse mit endodontologischen Zahnbehandlungen
  • Rettung von stark geschädigten „hoffnungslosen“ Zähnen
  • Wurzelkanalbehandlungen in Vollnarkose (Lachgas, Dämmerschlaf, Sedierung)

Besonderheiten der Endodontie

Besonderheiten der Endodontie bei CASA DENTAL

In unserer Zahnarztpraxis der CASA DENTAL können unsere Klienten aus Vochem von sehr vielen Vorteilen im Bereich der Endodontie profitieren. Die Zahnmediziner der Casa Dental haben in der Vergangenheit viele Erfolge mit der Endodontie verzeichnen können. In Unserer 5-Sterne Zahnarztpraxis haben wir modernste technische Geräte für eine optimale und erstklassige medizinische Durchführung von Zahnbehandlungen. Wir in unserer Praxis CASA DENTAL benutzen elektronische Messgeräte, welche die genaue Länge der Wurzelkanäle bestimmen können. Außerdem können wir durch Ultraschallspülung für eine gründliche Entfernung der Keime in den Wurzelkanälen sorgen. Alle Zahnbehandlungen der Endodontie können unter einem speziellen OP-Mikroskop vorgenommen werden. So können selbst kleinste Wurzelkanäle behandelt werden. Die Patienten aus Vochem bekommen in unseren Behandlungsräumen eine Behandlung die weitgehend schmerzfrei verläuft und sich durch messbaren Erfolg auszeichnet. Sollte es dennoch bei der Endodontie zu einer wiederholten bakteriellen Infektion des betroffenen Wurzelkanals kommen, besteht immer die Möglichkeit, durch eine entfernung der Wurzelspitzen den Erhalt des natürlichen Zahnes zu gewährleisten. Wir von der CASA DENTAL geben unseren Praxisbeuschern eine Garantie auf Wurzelspitzenbehandlung der Endodontie. Bei fehlgeschlagenen Wurzelbehandlungen können Patienten aus Vochem im Zusammenhang einer fortschrittlichen Endodontie die kosten mit einer alternativen Behandlung verrechnen. Unser Ziel ist es, alle unsere Besuchern aus Vochem mit ästhetischen und gesunden Zähnen aus der Zahnarztpraxis zu entlassen.

Die Behandlung im Bereich Endodontie

Die sehr genaue Durchführung der Zahnbehandlung ist in der Praxis CASA DENTAL oberste Prämisse. Durch CRT oder einer 3D-Aufnahme, wird eine Diagnose des zu behandelnden Zahnes gestellt. Ist eine Infektion des Zahnnervs sichtbar, wird getestet ob der Nerv noch lebt. Vor dem Eingriff wird der betroffene Zahn des Zahnpatienten aus Vochem lokal betäubt, auf persönlichen Wunsch können auch andere Narkose-Formen noch zusätzlich angewandt werden. Unsere kompetenten Zahnmediziner für den Bereich Endodontie legen zu Beginn ein dünnes Gummituch rund um den Zahn, so dass dieser vor keimreichen Gewebe aus dem Mundinneren geschützt wird und im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung eingesetzten Gerätschaften nicht in den Oralbereich gelangen können. Der geschädigte Zahn wird anschließend offen gelegt und mit einem elektrometrischen Messgerät die Länge der Wurzel ermittelt und unter einem Mikroskop erfolgt dann die Säuberung und Aufbereitung der Zahnwurzeln. Die anschließende Desinfektion wird mit einer speziellen Spüllösung und mit Hilfe von Ultraschall durchgeführt. Im Abschluss der Behandlung werden die Kanäle unserer Praxispatienten aus Vochem hier bei CASA DENTAL mit einem bioverträglichen Material verschlossen. Dieses dichtet so den Wurzelkanal ab. Für eine langfristige und erfolgversdprechende Zahnbehandlung sind in der Praxis CASA DENTAL zwischen ein bis drei Behandlungen nötig.

Zahnerhaltung durch Endodontie

Wir können unserern Praxispatienten aus Vochem sehr gute Heilungserfolge im Bereich der Endodontie bieten. Der Beweis für unseren Erfolg ist, dass die Zähne von Patienten aus Vochem nur in ganz wenigen Fällen entfernt werden müssen. In der Praxis CASA DENTAL konnten bereits Unmengen von fast Zerstörten Zähnen gerettet werden und betroffene Patienten aus Vochem von ihren Qualen befreit werden. Schwierige Härtefälle aus anderen Praxen werden oft an uns vermittelt. Unsere Patienten aus Vochem verlassen die Praxis CASA DENTAL nach einer Endodontie-Behandlung mit schönen Zähnen und einer ansprechenden Optik.

Infos zu Vochem

Informationen zu Vochem

Routenbeschreibung mit dem Auto von Vochem nach Wesseling

Vochem ist von Wesseling nur 8,5 km entfernt und ist mit jeglichen Straßennetzen problemlos zu erreichen. Vorrausgesetzt Sie fahren vom Zentrum von Vochem, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen.

1. Sie starten von der Zum Sommersberg nach Südosten Richtung Schöffenstraße, ca. 220m.

2. Über die Renault-Nissan-Straße, L 150 und A 555 fahren Sie über die Siebengebirgsstraße, ca. 11,7 km.

3. Auf der Siebengebirgsstraße kommen Sie nach 1,1km in den Kreisverkehr und nehmen die dritte Ausfahrt (Ahrstraße).

4. Nach 500 m biegen Sie rechts auf Eifelstraße und biegen anschließend nach 76 m links auf Lahnstraße ab.

5. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Informationen zu Vochem

Unsere Patienten kommen aus der gesamten Region Köln – Bonn – Rheingebiet. CASA DENTAL identifiziert sich mit der Region und findet Vochem besonders ansprechend. Somit haben wir im Folgenden Informationen für Sie recherchiert. Vochem besitzt rund 5.200 Einwohner und ist von Wesseling gut zu erreichen.

Geographisch

Vochem befindet sich am Westrand der inneren Kölner Bucht, am unteren Osthang der Ville im Vorgebirge. Der Weilerhof inklusive seiner Ländereien, ehemalig zueghörig zu Vochem, stellt heutzutage die Abgrenzung zur Stadt Hürth dar, die sich nördlich von Vochem befindet. Im Südwesten grenzen die Ortsteile Kierberg und Heide an Vochem, nördlich liegt die Stadt Brühl. Die Stadtmitte des Brühler Hauptortes befindet sich circa zwei Kilometer Entfernung.

Weitere Informationen zu Vochem

Mit dem ÖPNV gelangt man mit dem Stadtbus Nummer 704 der Brühler Stadtwerke nach Vochem. Ergänzend gewährleistet die Stadtbahnlinie 18 der KVB eine Abbindung in die Stadtmitte sowie die Großstädte Bonn und Köln in kurzen Takten.

Wirtschaft

Der Ortskern entwickelt sich schwerpunktmäßig an drei Straßenzügen. Entlang der Hauptstraße, die heutzutage durch die Bahntrasse Köln-Euskirchen unterbrochen wird, und die hochliegende Straßenführung „Sommersbergbrücke”. Außerdem wird an der Weiler Straße zum Weiler Hof führend und der Kierberger Straße sowie weiter nach Fischenich gebaut.

Geschichte

Wichtige Funde wurden in den 60er Jahren von Waldemar Haberey vorgelegt. Im Frühjahr 1972 wurde durch den Bau einer Turnhalle ein Teil eines römischen Gräberfeldes freigelegt. Mit dem Lauf der Jahrhunderte konnte der Ort nur schrittweise und geringfügig Bevölkerungszuwachs verzeichnen, da der größere Teil des Grundbesitzes fortlaufend zu den vier großen Gütern des Gebietes Vochem angehörte.

Interessantes

Zusätzlich zu den vielzählig gebauten „Kotten“ der „einfachen Leute“ sind aber auch stattliche Herrschaftshäuser entstanden. Auch in der heutigen Zeit findet man noch beide Formen der Bebauung in Vochem. Ende des 19. Jahrhunderts feierte man eine zusätzliche Neuerung, nämlich die Eröffnung der Vorgebirgsbahn, die auch in Vochem eine Station bekam.

Wir haben zusätzlich zu Vochem auch für Godorf Informationen herausgearbeitet und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.