CASA DENTAL ist Ihr Spezialist für Endodontie

 

Der Verlust von Zähnen ist für Patienten aus Brühl häufig mit vielen Schwierigkeiten und Komplikationen verbunden. Eine eingeschränkte Kaufunktion, hohe Kosten für den Zahnersatz sowie ein unnatürliches Erscheinungsbild, sind nur einige der Folgen. Obgleich sich die Zahnmedizin im Bereich des Zahnersatzes, der Prothetik und der Implantologie auf einem sehr hohem Niveau befindet, kann keine Prothese das Gefühl der eigenen Zähne ersetzen. Die Aufgabe der Endodontie ist daher der langfristige und duaerhafte Erhalt der natürlichen Zähne.

 

Die Endodontie kann als eine letzte Möglichkeit der Zahnerhaltung in der Zahnmedizin betrachtet werden. Kann ein betroffener Zahn des Praxispatienten aus Brühl durch keine andere Zahnbehandlung von einer Entzündung geheilt werden, ist eine Wurzelkanalbehandlung für Patienten aus Brühl meist die letzte Maßnahme diesen Zahn zu erhalten. Wir möchten Sie auf unserer Webseite über den sehr spezifischen Bereich der Zahnheilkunde aufklären. Sollten weitere Fragen unbeantwortet sein, sind wir gerne in einem individuellen, beratenden Gespräch hier bei CASA DENTAL für Sie da.

 

Endodontie-Brühl

 

Wir bieten

  • 5 Zahnärzte für qualifizierte Zahnmedizin von A-Z.
  • Im Raum Köln und Bonn spezailisiert in Implantologie und Zahnersatz.
  • 12 Monate im Jahr eine geöffnete Zahnarztpraxis.
  • In späten Stunden und zur Mittagszeit nehmen wir uns gerne für Sie Zeit.
  • Kein langes Warten, Pünktlichkeit ist uns wichtig..
  • Kompetente Behandlung durch insgesamt 5 Zahnärzte.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie dem Auto.
  • High End Technik der modernen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf aktuellstem Stand der Technik.
  • Wir stellen Ihnen eine umfangreiches Prophylaxe-Programm zur Verfügung mit speziellen Angebot für Kinder.
  • Die regelmäßige Teilnahme an unserem Prophylaxeprogramm verlängert Ihnen die Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu 5 Jahren Zahnersatz Garantie.
  • Eigenes zahntechnisches Meisterlabor.

Endodontie - die Rettung stark geschädigter Zähne

Was ist Endodontie?

Mit dem medizinischen Begriff Endodontie können viele Patienten aus Brühl selten etwas anfangen, wohingegen weitere Begriffe für Endodontie, wie beispielsweise Wurzelkanalbehandlung, oftmals bekannter sind. Der Begriff Endodontie wird fachspezifisch für die Wurzelbehandlung genutzt. Durch Karies und bakteriellen Befall kann sich der Zahnnerv entzünden. Dies geht meist mit Schmerzen einher und die Endodontie in der CASA DENTAL beschäftigt sich damit, den betroffenen Zahn des Praxispatienten aus Brühl durch eine Wurzelkanalbehandlung langfristig zu erhalten. Bei den zahnmedizinischen Eingriffen im Bereich Endodontie machen wir Unterschiede zwischen einer akuten oder chronischen Entzündung des Zahnes.

Spezialisierung auf Endodontie

Spezialisierung auf Endodontie

Die Spezialisierung der Praxis CASA DENTAL im Bereich der Endodontie hat viele Ursachen. Zum Einen ist die Endodontie und die damit einhergehende Rettung der eigenen Zahnsubstanz ein wichtiger Stützpfeiler der Zahnheilkunde. Trotz der großen Entwicklung beim Zahnersatz und dem Einsatz von Implantaten, ist der eigene Zahn unersetzbar. Ihre Zähne langfristig zu erhalten ist für unsere Praxis CASA DENTAL daher das oberste Ziel. Zum Anderen gilt die Endodontie und die damit einhergehende Wurzelkanalbehandlung als wichtiger Schritt Zähne zu erhalten und doch noch zu retten. Wir setzen unser Fachwissen dafür ein, unseren Zahnpatienten aus Brühl die Entfernung des Zahnes und die folgende Prothetik zu ersparen.

Endodontie in der CASA DENTAL

Endodontie in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL

Leistungen im Bereich der Endodontie

  • Wurzelkanalbehandlungen auch für Milchzähne
  • Umfangreicher Wissensschatz und beste Ergebnisse mit endodontologischen Wurzelbehandlungen
  • Erhaltung von geschädigten Zähnen
  • Wurzelkanalbehandlungen in Vollnarkose (Lachgas, Dämmerschlaf, Sedierung)

Besonderheiten der Endodontie

Besonderheiten der Endodontie bei CASA DENTAL

In der Wohlfühlpraxis CASA DENTAL können unsere Patienten aus Brühl von den Vorteilen im Bereich der Endodontie profitieren. Die Zahnmediziner der Casa Dental haben in den vergangenen Jahren viele Erfolge mit der Endodontie beobachten können. In unserer Zahnpraxis haben wir moderne technische Geräte für eine erstklassige Durchführung aller Zahnbehandlungen. Wir in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL gebrauchen Messgeräte, welche die Länge der Wurzelkanäle bestimmen können. Außerdem können wir durch eine Spülung mittels Ultraschall eine umfangreiche Desinfektion in den Wurzelkanälen erreichen. Alle Praxisbehandlungen der Endodontie werden unter einem dafür vorgeshenen OP-Mikroskop durchgeführt. So können auch kleinste Wurzelkanäle behandelt werden. Die Patienten aus Brühl erhalten in unserer Zahnarztpraxis eine schmerzfreie Behandlung, die sich durch messbaren Erfolg auszeichnet. Sollte es trotz dieser Maßnahmen bei der Endodontie zu einer wiederholten bakteriellen Infektion des betroffenen Wurzelkanals kommen, besteht die Möglichkeit durch eine Wurzelspitzenresektion den Erhalt des Zahnes zu gewährleisten. Wir von der CASA DENTAL geben unseren Patienten eine Garantie auf Behandlung der Endodontie. Unser Ziel ist es, unsere Patienten aus Brühl mit gesunden und optisch ansprechenden Zähnen aus der Zahnarztpraxis zu entlassen.

Die Behandlung im Bereich Endodontie

Die fachkompetente Durchführung der Zahnbehandlung ist in der Praxis CASA DENTAL von oberster Priorität. Durch eine Röntgen- oder 3D-Aufnahme, wird eine Befund des zu behandelnden Zahnes gestellt. Ist ein Infektion zu erkennen, wird eine Wurzelkanalbehandlung begonnen. Vor der Behandlung wird der betroffene Zahn des Patienten aus Brühl lokal betäubt, auf persönlichen Wunsch können andere Formen der Narkose zusätzlich benutzt werden. Unsere kompetenten Zahnärzte für Endodontie legen zu Anfang ein dünnes Gummituch (Kofferdam) rund um den Zahn, so dass dieser vor infektiösen Gewebe aus dem Mundinneren isoliert wird. Mit einem elektrometrischen Messgerät wird die Länge der Wurzelkanäle ermittelt und unter einem Mikroskop erfolgt die Säuberung und Aufbereitung der Wurzelkanäle. Die anschließende Desinfektion wird mit einer speziellen Spüllösung und Ultraschall durchgeführt. Zum Abschluss der Zahnbehandlung werden die Wurzelkanäle unserer Patienten aus Brühl hier bei CASA DENTAL mit einem langlebigen und bioverträglichen Material gefüllt. Dieses verschließt die Wurzelkanäle. Für eine langfristige und erfolgreiche Zahnbehandlung sind in der Wohlfühlpraxis CASA DENTAL mehrere Behandlungssitzungen nötig.

Zahnerhaltung durch Endodontie

Wir können unseren Praxisbesuchern aus Brühl sehr gute Erfolgsaussichten im Gebiet der Endodontie aufweisen. Die Zähne von Patienten aus Brühl müssen in nur seltenen Fällen extrahiert werden. In der Praxis CASA DENTAL konnten bereits viele stark zerstörte Zähne erhalten und Zahnpatienten aus Brühl von ihren Zahnschmerzen befreit werden. Schwierige Fälle aus anderen Praxen werden oftmals an uns überwiesen. Unsere Patienten aus Brühl verlassen die Praxis CASA DENTAL nach einer Endodontie-Behandlung mit gesunden Zähnen und einer ansprechenden Ästhetik.

Infos zu Brühl

Infos zu Brühl

Wegbeschreibung mit dem Auto von Brühl nach Wesseling

Brühl liegt von Wesseling nur 7,1 km entfernt und ist mit sämtlichen Verkehrsmöglichkeiten bestens zu erreichen. Angenommen Sie beginnen Ihre Route vom Zentrum von Brühl, so folgen Sie bitte der folgenden Route:

1. Sie starten in Brühl auf der Clemens-August-Straße nach Westen Richtung Am Amtsgericht für 300 m

2. Fahren Sie die Straßen Rheinstraße, Brühler Straße, Hubertusstraße und Jahnstraße für 8,2 km bis Westerwaldstraße in Wesseling .

3. Die Westerwaldstraße folgen Sie 140 m bis zur Lahnstraße.

4. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der rechten Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weitere Informationen zu Brühl

Sämtliche unserer Patienten kommen aus dem Rheingebiet Köln – Bonn. Unsere Praxis identifiziert sich mit der Heimat der Patienten. Die Stadt Brühl gefällt uns besonders gut, so dass wir Ihnen einige Informationen zu dieser zusammengetragen haben. Etwa 43.875 Bürger leben in Brühl nahe von Wesseling.

Geographisch

Am Rande des Vorgebirges liegt die Stadt Brühl in der Kölner Bucht unweit von Bonn und Köln. Der Stadtteil Menschenich im nordöstlichen Brühl grenzt direkt an die Großstadt Köln. Im Süden wird Brühl durch die Stadt Bornheim von Bonn getrennt. Die Orte Erftstadt, Weilerswirst, Hürth und Wesseling grenzen des Weiteren an Brühl.

Weitere Informationen zu Brühl

Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören unter anderen die Schlosskirche St. Maria von den Engeln, das alte Rathaus am Markt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts sowie die Schlösser Falkenlust und Augustusburg. Zudem befinden sich in der Stadt drei bedeutende Hochschulen: Die Bundesfinanzakademie, die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung und die FH des Bundes für öffentliche Verwaltung. Ergänzend wurde die private Europäische Fachhochschule errichtet, die bereits vier Studiengänge in den Bereichen Wirtschaftsinformatik sowie Logistik- und Handelsmanagement.

Wirtschaft

Mit der Erschließung der rheinischen Braunkohle erfuhr Brühl gegen Ende des 19. Jahrhunderts die Ansiedlung des ersten Eisenwerkes und den dazugehörigen Einrichtungen. Zu dieser Zeit wurde auch eine Zuckerfabrik errichtet, die jedoch nach über 100 Jahren ihren Betrieb einstellen musste. Zudem wurden die Anlagen der Giesler Brauerei abgerissen, ihr denkmalgeschützte Sudhaus konnte jedoch erhalten bleiben. Das neue Einkaufszentrum „Giesler Galerie“ ist heutzutage der zentrale Punkt der Innenstadt und bietet eine Erweiterung der Einkaufsmöglichkeiten für die Bürger Brühls.

Geschichte

Die Eifelwasserleitung, die durch die Stadt führte, stellt einen der Überreste der römischen Zeit dar, in der die Leitung zur Wasserversorgung der Stadt Köln diente. Weitere Spuren der Römerzeit lassen sich in den Straßen zwischen Trier und Köln finden. Im Rheinischen Landesmuseum Bonn werden zahlreiche römische Funde aus der Stadt Brühl ausgestellt. Somit deutet eine Vielzahl an unterschiedlichen Spuren auf eine Ansiedlung der aus römischer Zeit in dem heutigen Brühler Stadtgebiet. Der Name der Stadt wurde im Jahr 1180 das erste Mal urkundlich erwähnt und stammt aus einem altdeutschen Wort, welches die Lage in einer sumpfigen Fläche beschreibt.

Interessantes

In 30er Jahren wurde die Brühler Stadtbücherei, die zu den ältesten Bibliotheken im Rhein-Erft-Kreis zählt, eröffnet. Als wichtiger Veranstaltungsort stetige Ausstellungen und Lesungen liegt sie direkt in der Innenstadt Brühls. In dem Archiv der Stadt werden sämtliche Quellen zur Heimat- und Stadtgeschichte sowie alle Zeitungsbände ab dem Jahr 1916 aufbewahrt.

Wir haben neben Brühl auch für Wesseling Informationen für Sie herausgearbeitet. Zudem sind wir gespannt darauf, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.