CASA DENTAL ist Ihr Spezialist für Endodontie

 

Der Verlust der eigenen Zähnen geht für betroffene Patienten aus Bayenthal meist mit vielen Schwierigkeiten einher. Eine verminderte Kaufunktion, ein unästhestisches  Erscheinungsbild sowie hohe Kosten für Zahnersatz sind nur wenige der Folgen. Obwohl sich die Zahnheilkunde im Bereich des Zahnersatzes, der Implantologie und Prothetik auf einem sehr hohen Niveau befindet, kann keine Prothese das Gefühl der eigenen Zähne ersetzen. Die Aufgabe der Endodontie ist aus diesem Grund der langfristige und dauerhafte Erhalt der eigenen Zähne.

 

Die Endodontie kann als eine letzte Möglichkeit der Zahnerhaltung gesehen werden. Kann ein betroffener Zahn des Praxispatienten aus Bayenthal durch keine alternative Zahnbehandlung von einer fortgeschrittenen Entzündung geheilt werden, ist eine Wurzelkanalbehandlung für Patienten aus Bayenthal meist der letzte Versuch der Zahnerhaltung. Wir möchten Sie auf unserer Webseite über diesen sehr wichtigen und fortschrittlichen Bereich der Zahnheilkunde informieren. Sollten weitere Fragen bestehen, sind wir gerne in einem individuellen Beratungsgespräch hier bei CASA DENTAL für Sie da.

 

Endodontie-Bayenthal

 

Wir bieten

  • Eine im ganzen Jahr geöffnete Zahnarztpraxis.
  • Auch zu späten Stunden und in der Mittagszeit haben wir für Sie Zeit.
  • Keine langen Wartezeiten.– Pünktlichkeit ist uns sehr wichtig.
  • Optimale Versorgung durch fünf Zahnärzte.
  • Einfache Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem PKW.
  • Modernste Ausstattung in der Zahnmedizin.
  • Komplette Ausstattung auf neustem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Prophylaxe-Programm mit speziellen Angeboten auch für Kinder.
  • Eine regelmäßige Teilnahme an unserem Prophylaxeprogramm verlängert Ihnen die Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu fünf Jahren Garantie auf Zahnersatz.
  • Eigenes zahntechnisches Meisterlabor im Haus.
  • Verwendung nur von qualitativ hochwertigen Materialien.

 

Endodontie - die Rettung stark geschädigter Zähne

Was ist Endodontie?

Mit dem zahnmedizinischen Begriff Endodontie wissen viele Zahnpatienten aus Bayenthal nur selten etwas anzufangen, wohingegen andere Begriffe für Endodontie, wie z. B. die Wurzelkanalbehandlung, durchaus bekannter sind. Der Begriff Endodontie wird für die Wurzelbehandlung gebraucht. Durch Karies und bakteriellen Befall oder auch einem traumatischen Unfall kann sich der Zahnnerv im Zahninneren entzünden. Dieser Prozess geht häufig mit Zahnschmerzen einher. Die Endodontie in der CASA DENTAL befasst sich damit, den angegriffenen Zahn des Zahnpatienten aus Bayenthal durch eine Behandlung der Wurzeln langfristig zu erhalten. Bei den zahnmedizinischen Eingriffen im Bereich Endodontie werden akute Entzündungen aber auch chronische Entzündung des Zahnes behandelt. Wird eine Zahnwurzel nicht behandelt, führt das tote Gewebe zu einer immer wieder auftretenden Infektion der Wurzel.

Spezialisierung auf Endodontie

Spezialisierung auf Endodontie

Die Spezialisierung der Praxis CASA DENTAL im Bereich der Endodontie hat viele Gründe. Zum einem ist die Endodontie und die damit verbundene Erhaltung eigener Zahnes ein wichtiger Pfeiler der Zahnheilkunde. Trotz der großen Entwicklung im Bereich des Zahnersatzes und dem Einbringen von Implantaten, ist der eigene, gesunde Zahn unersetzbar. Ihre Zähne zu erhalten ist für unsere Zahnarztpraxis CASA DENTAL daher das oberste Ziel. Zum anderen gilt die Endodontie und die damit verbundene Behandlung der Wurzelkanäle als ein wichtiger Schritt Zähne entzündungsfrei zu erhalten. Wir setzen unsere Kompetenz dafür ein, unseren Patienten aus Bayenthal die Extraktion des Zahnes und damit verbundene Zahnersatz und Prothetik zu ersparen.

Endodontie in der CASA DENTAL

Endodontie in der Zahnarztpraxis in der CASA DENTAL

Leistungen im Bereich des Endodontie

  • Wurzelbehandlungen auch für Milchzähne
  • Umfangreicher Wissensschatz und beste Ergebnisse mit endodontologischen Wurzelbehandlungen
  • Rettung von stark geschädigten „Zähnen
  • Wurzelbehandlungen in Vollnarkose (Lachgas, Dämmerschlaf, Sedierung)

Besonderheiten der Endodontie

Besonderheiten der Endodontie bei CASA DENTAL

In der Wohlfühlpraxis der CASA DENTAL können unsere Zahnpatienten aus Bayenthal von enormen Vorteilen auf dem Gebiet der Endodontie profitieren. Die Zahnmediziner der Casa Dental haben in den vergangenen Jahren viele Erfolge mit der Endodontie verbuchen können. In Unserer Praxis haben wir modernste technische Geräte für eine bestmögliche und erstklassige Zahnbehandlung. Wir in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL gebrauchen elektronische Messgeräte, welche die genaue Länge der Wurzelkanäle bestimmen können. Außerdem können wir durch eine Spülung mittels Ultraschall für eine gründliche Säuberung der Bakterien in den Kanälen sorgen. Alle Sitzungen der Endodontie können unter einem Mikroskop vorgenommen werden. So können auch kleinste Wurzelkanäle behandelt werden. Die Patienten aus Bayenthal bekommen in unserer Zahnarztpraxis eine Behandlung die schmerzfrei ist und sich durch messbaren Erfolg auszeichnet. Sollte trotz dieser Behandlung bei der Endodontie zu einer wiederkehrenden bakteriellen Infektion der betroffenen Wurzel kommen, gibt es die Möglichkeit, durch eine Wurzelspitzenentfernung das Bestehen des normalen Zahnes zu gewährleisten. Wir von der CASA DENTAL geben unseren Praxispatienten eine Garantie auf Wurzelbehandlung der Endodontie. Bei fehlgeschlagenen Wurzelbehandlungen können Praxispatienten aus Bayenthal die enstehenden Kosten mit einer alternativen Zahnbehandlung verrechnen. Unser Ziel ist es, alle unsere Praxispatienten aus Bayenthal mit optisch ansprechenden und gesunden Zähnen aus der Zahnarztpraxis zu entlassen.

Die Behandlung im Bereich Endodontie

Die sehr genaue und kompetente Durchführung der Zahnarztbehandlung ist in der Praxis CASA DENTAL oberstes Ziel. Durch Aufnahmen oder einer 3D-Aufnahme, wird eine Befund des zu behandelnden Zahnes gestellt. Ist eine Infektion des Zahnnervs sichtbar, wird getestet ob der Nerv noch vital ist. Vor der Behandlung wird der Zahn des Praxispatienten aus Bayenthal lokal betäubt, auf Verlangen können auch andere Narkose-Formen zusätzlich verwendet werden. Unsere spezialisierten Zahnärzte für die Endodontie legen ein dünnes Gummituch (Kofferdam) rund um den Zahn, so dass dieser vor infektiösen Gewebe aus dem Mundinneren geschützt wird. Der Zahn wird anschließend unter einem Mikroskop behandelt. Die anschließende Desinfektion wird mit einer speziellen Spüllösung und mit Hilfe von Ultraschall durchgeführt. Im Abschluss der Zahnbehandlung werden die Wurzelkanäle unserer Patienten aus Bayenthal hier bei CASA DENTAL mit einem extrem langlebigen und bioverträglichen Mittel versiegelt. Dieses dichtet die Zahnwurzel luftdicht ab. Für eine langfristige und dauerhafte Wurzelbehandlung sind in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL zwischen ein bis drei Behandlungssitzungen nötig.

Zahnerhaltung durch Endodontie

Wir können unseren Praxisbesuchern aus Bayenthal sehr gute Erfolge im Gebiet der Endodontie bieten. In der Praxis CASA DENTAL konnten bereits viele stark zerstörte Zähne gerettet werden und betroffene Patienten aus Bayenthal von ihren Zahnschmerzen befreit werden. Schwierige Fälle aus anderen Zahnpraxen werden oftmals an uns verwiesen. Unsere Patienten aus Bayenthal verlassen die Praxis CASA DENTAL nach einer Endodontie-Behandlung mit tollen Zähnen und einer ansprechenden Ästhetik.

Infos zu Bayenthal

Weitere Informationen zu Bayenthal

Routenbeschreibung von Bayenthal nach Wesseling

Bayenthal liegt von Wesseling nur 13,8 km entfernt und ist mit sämtlichen Straßennetzen ideal zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Bayenthal, so können Sie die folgende Wegbeschreibung verwenden.

1. Sie starten vom Mathiaskirchplatz über die Bonner Straße bis zur A555, ca. 1,3 km.

2. Die A 555 fahren Sie bis Wesseling und nehmen die Ausfahrt 5a-Wesseling.

3. Auf der Siebengebirgsstraße kommen Sie nach 1,1km in den Kreisverkehr und nehmen die dritte Ausfahrt (Ahrstraße).

4. Nach 500 m biegen Sie rechts auf Eifelstraße und biegen anschließend nach 76 m links auf Lahnstraße ab.

5. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weitere Infos über Bayenthal

Unsere Patienten kommen aus dem gesamten Rheingebiet Köln – Bonn. Wir identifizieren uns mit dieser Umgebung. Unsere Praxis hat schon Ausflüge in die Herkunft unserer Patienten getätigt und erkundigt sich gerne über die Region. Unter anderem finden wir Bayenthal besonders schön und haben für Sie die Folgende Informationen recherchiert. Bayenthal hat um die 6.808 Bürger, die Wesseling von ihrem Zuhause schnell erreichen können.

Geographisch

Der Stadtteil Bayenthal grenzt im Osten an den Rhein, im Süden an Marienburg, im Westen an Raderberg und mit der Eisenbahnlinie zur Kölner Südbrücke im Norden an die Neustadt-Süd. Rechtsrheinisch liegt Poll gegenüber.

Weitere Informationen zu Bayenthal

Das St.-Antonius-Krankenhaus befindet sich in der Schillerstraße als Einrichtung der Cellitinnen-Stiftung und steht seit Ende 1982 unter Denkmalschutz. Das Gebäude ist zudem vielteiliges Ensemble, welches um das Jahr 1910 in den Formen des Heimatstils und der Spätgotik, vermischt mit Einflüssen des Jugendstils, erbaut wurde. Die Fassaden wurden aus Backstein mit Werksteingliederungen errichtet, die Satteldächer sind durch Giebel begrenzt.

Wirtschaft

Nach Gründung der Kölnische Maschinenbau AG im Jahr 1856 beschäftigte diese schon acht Jahre später um die 1.500 Mitarbeiter. Hier wurden unter anderem die Gebläse-und Betriebsmaschinen für Bergbau und Metallhütten gebaut, sowie Brücken, Gas- und Dampfmaschinen und Eisenkonstruktionen. Hierzu zählen beispielsweise die Dachkonstruktion des Hauptbahnhofs sowie des Dom Kölns. Zudem wurden in Bayenthal einige Brauereien sowie eine Holzschneidemühle gebaut. Die Hirsch-Brauerei in der Tacitusstraße wurde besonders populär und schloss sich Anfang der 1930er Jahre mit der Adler-Brauerei zur Adler- und Hirsch-Brauerei AG zusammen.

Geschichte

Erstmalig wurde Bayenthals Anfang des 14. Jahrhunderts schriftlich erwähnt. 1856 entwickelte er sich im Zuge der Industrialisierung zu einem Industriestandort, nicht zuletzt durch die Ansiedlung der Kölnischen Maschinenbau AG auf dem Gelände zwischen Alteburger, Goltstein- und Tacitusstraße. Diese Ansiedlung wurde vor allem durch H. M. Goltstein und Gustav von Mevissen ermöglicht. Von den Arbeitshäusern, die damals an der Alteburger Straße entstanden sind mehrere noch gut erhalten. Im Jahr 1888 wurde Bayenthal nach Köln eingemeindet und war zudem einer der ersten Kölner Stadtteile, der durch eine Pferdestraßenbahn an die Innenstadt verbunden wurde. Anfang des 20. Jahrhundert wurde diese Linie elektrifiziert. Bayenthal gehört seit 1975 zum Stadtbezirk Köln-Rodenkirchen.

Interessantes

Nach den Plänen des Kölner Architekten Kaspar Kraemer wurde das Hochwasser-Pumpwerk am Rheinufer/Schönhauser Straße im Jahr 2008 errichtet. Dieses wird dem Anlass entsprechend beleuchtet und gibt ansonsten mit seiner Lichtfarbe den Pegelstand an und ist besonders im Dunkeln ein außergewöhnlicher Blickfang.

Wir haben neben Bayenthal auch noch für die Großstadt Köln Informationen für Sie recherchiert und freuen uns, Sie in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu können.