CASA DENTAL ist Ihr Spezialist für Endodontie

 

Fehlende Zähnen lösen für Patienten aus Alfter in vielen Fällen zahlreiche Komplikationen und Probleme aus. Eine eingeschränkte Kaufunktion, ein unnatürliches Aussehen und finanzielle Aspekte für späteren prothetischen Zahnersatz sind nur einige der Folgen. Obwohl sich die Zahnmedizin mit den Thematiken der Implantologie und zahnärztlichen Prothetik vermehrt beschäftigt, kann kein Zahnersatz das Gefühl eigener Zähne ersetzen. Die Aufgabe der Endodontie besteht aus diesem Grund in dem langfristigen und dauerhaften Erhalt der eigenen Zähne.

 

Die Endodontie kann als eine letzte Möglichkeit der Zahnerhaltung betrachtet werden. Für einen erkrankten Zahn des Zahnpatienten aus Alfter, welcher durch keine alternative Zahnarztbehandlung von einer Entzündung geheilt werden kann, ist eine Wurzelkanalbehandlung für Patienten aus Alfter meist der letzte Versuch der Zahnerhaltung. Wir möchten Sie daher auf unserer Webseite über dieses spezielle Gebiet der Zahnheilkunde informieren. Sollten Fragen bestehen, sind wir gerne in einem umfassenden, beratenden Gespräch für Sie hier bei CASA DENTAL da.

 

Endodontie-Alfter

 

Wir bieten

  • In der Region Köln und Bonn spezialisiert in den Bereichen Implantologie, Endodontie, Parodontologie und zahnärztliche Prothetik/Zahnersatz.
  • Eine im ganzen Jahr geöffnete Zahnarztpraxis.
  • Auch zu späterer Stunde und in der Mittagszeit nehmen wir uns für Sie Zeit.
  • Keine langen Wartezeiten,– Pünktlichkeit ist unser höchstes Gut.
  • Vollständige Versorgung durch insgesamt fünf Zahnärzte.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie auch mit dem Auto.
  • „High End Technik“ der modernen Zahnmedizin, alle Geräte sind stets auf dem aktuellstem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Prophylaxeprogramm, auch für Kinder.
  • Die regelmäßige Teilnahme an unserem Prophylaxeprogramm verlängert Ihnen die Zahnersatzgarantie.
  • Bis zu 5 Jahre Zahnersatz Garantie.
  • Eigenes zahntechnisches Meisterlabor.
  • Verwendung von hochwertige Materialien.

Endodontie - die Rettung stark geschädigter Zähne

Was ist Endodontie?

Mit dem Begriff der Endodontie können viele Zahnpatienten aus Alfter selten etwas anfangen, wohin gegen der Begriff Wurzelkanalbehandlung weitaus verbreiteter ist. Das Fachgebiet Endodontie wird in der Zahnmedizin für die Wurzelbehandlung genutzt. Durch Karies und bakteriellen Befall kann sich der Zahnnerv entzünden. Oftmals ist dieser Prozess mit Schmerzen verbunden. Die Endodontie in der CASA DENTAL beschäftigt sich damit, den zerstörten Zahn des Patienten aus Alfter durch eine Wurzelkanalbehandlung langfristig zu erhalten.

Spezialisierung auf Endodontie

Spezialisierung auf Endodontie

Die Spezialisierung der Praxis CASA DENTAL im Bereich der Endodontie hat viele Ursachen. Zum einen ist die Endodontie und die damit einhergehende Rettung der eigenen Zähne ein wichtiger Pfeiler der Zahnmedizin. Trotz der enormen Entwicklung beim Zahnersatz und dem Einbringen von Zahnimplantaten ist der natürliche Zahn unersetzbar. Ihre Zähne zu Erhalten ist für unsere Praxis CASA DENTAL daher absolut wichtig. Zum anderen gilt die Endodontie und die damit verknüpfte Wurzelkanalbehandlung als absolut wichtiger Schritt Zähne zu retten und zu erhalten. Wir setzen unsere Behandlungskompetenz dafür ein, unseren Zahnarztpatienten aus Alfter die Entnahme des defekten Zahnes und die resultierende Prothetik zu ersparen.

Endodontie in der CASA DENTAL

Endodontie in der Zahnarztpraxis in der CASA DENTAL

Leistungen im Bereich des Endodontie

  • Umfassende Erfahrung und optimale Ergebnisse mit endodontologischen Behandlungen
  • Erhaltung von geschädigten Zähnen
  • Wurzelkanalbehandlungen in Vollnarkose (Lachgas, Dämmerschlaf, Sedierung)

Besonderheiten der Endodontie

Besonderheiten der Endodontie bei CASA DENTAL

In unserer Praxis der CASA DENTAL können unsere Patienten aus Alfter von vielen Vorteilen im Bereich der Endodontie profitieren. Die Zahnmediziner der Casa Dental haben in den vergangenen Jahren viele Erfolge mit der Endodontie beobachten können. In unserer 5-Sterne Wohlfühlpraxis haben wir modernste Geräte für eine optimale und erstklassige medizinische Durchführung von Zahnbehandlungen. Wir in unserer Zahnpraxis CASA DENTAL benutzen Messgeräte, welche die Länge der Wurzelkanäle bestimmen können. Zudem können wir durch Ultraschallspülung für eine Entfernung der Keime in den Wurzelkanälen sorgen. Alle Behandlungen der Endodontie werden unter einem OP-Mikroskop vorgenommen. So können selbst kleinste Wurzelkanäle behandelt werden. Die Patienten aus Alfter bekommen in unserer Zahnpraxis eine Behandlung, die schmerzfrei verläuft und sich durch messbaren Erfolg auszeichnet. Sollte es trotz dieser Maßnahmen bei der Endodontie zu einer erneuten bakteriellen Infektion des betroffenen Wurzelkanals kommen, besteht immer die Möglichkeit, durch eine Entfernung der Wurzelspitzen den Erhalt des eigenen Zahnes zu gewährleisten. Wir von der CASA DENTAL geben unseren Praxisbesuchern eine Garantie auf eine Wurzelkanalbehandlung. Unser Ziel ist es, alle unsere Zahnarztpatienten aus Alfter mit ästhetischen Zähnen aus der Zahnpraxis zu entlassen.

Die Behandlung im Bereich Endodontie

Die sehr genaue und fachkompetente Durchführung der Behandlung ist in der Praxis CASA DENTAL oberste Priorität. Durch die klinische Symptomatik oder einer 3D-Aufnahme, wird eine Diagnose gestellt. Ist ein Infekt des Nervs zu erkennen, muss der Zahn behandelt werden. Vor dem Eingriff wird der betroffene Zahn des Zahnpatienten aus Alfter lokal anästhesiert, auf persönlichen Wunsch können auch andere Narkose-Formen zusätzlich angewendet werden. Unsere kompetenten Zahnärzte für den Bereich Endodontie legen zu Beginn ein dünnes Gummiband (Kofferdam) rund um den Zahn, so dass dieser vor Speichel und Bakterien des Mundinneren geschützt wird und im Rahmen der Behandlung der Wurzel eingesetzten Materialien nicht in den Mundraum gelangen können. Der erkrankte Zahn wird anschließend offen gelegt und mit einem elektrometrischen Messgerät die Länge der Wurzel ermittelt und unter dem Mikroskop erfolgt dann die Reinigung der Wurzel. Die abschließende Desinfektion wird mit einer Spüllösung und Ultraschall durchgeführt. Anschließend werden nach der Wurzelbehandlung die Kanäle unserer Praxispatienten aus Alfter hier bei CASA DENTAL mit einem bioverträglichen Material verschlossen. Dieses versiegelt luftdicht den Wurzelkanal. Für eine langfristige und erfolgreiche Zahnbehandlung sind in der Praxis CASA DENTAL zwischen ein bis drei Behandlungssitzungen nötig.

Zahnerhaltung durch Endodontie

Wir können den Patienten aus Alfter sehr gute Erfolgsaussichten im Gebiet der Endodontie bieten. Das Zeichen für unseren Erfolg ist, dass Zähne von Patienten aus Alfter nur in seltenen Fällen entfernt werden müssen. In der Praxis CASA DENTAL konnten viele fast zerstörten Zähnen erhalten und Zahnpatienten aus Alfter von ihren Schmerzen befreit werden. Schwierige Fälle aus anderen Praxen werden oft an uns vermittelt. Unsere Patienten aus Alfter verlassen die Praxis CASA DENTAL nach einer Endodontie-Behandlung mit schönen Zähnen und einer ansprechenden Aussehen.

Infos zu Alfter

Informationen zu Alfter

Wegbeschreibung von Alfter nach Wesseling

Alfter ist von Wesseling nur 13,7 km entfernt und ist mit allmöglichen Verkehrsmöglichkeiten problemlos zu erreichen. Vorrausgesetzt Sie beginnen Ihre Route vom Zentrum von Alfter, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen.

1. Sie starten in Alfter von Südosten Richtung Kronenstraße für 42 m.

2. Über die Herseler Straße, Roisdorfer Straße und A555 fahren Sie bis zur Eifelstraße in Wesseling für 11,4 km.

3. Von der Eifelstraße folgen Sie für 120m die Ahrstraße bis zur Lahnstraße.

4. Unser CASA DENTAL befindet sich auf der rechten Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Informationen zu Alfter

Aus dem Rheingebiet Köln – Bonn kommen sämtliche unserer Patienten. Wir unternehmen gerne Ausflüge in diese Umgebung und beschäftigen uns gerne mit der Heimat unserer Patienten. Alfter gefällt uns besonders gut. Für diese Gemeinde haben wir Ihnen einige Informationen zusammen getragen. In Ihr leben etwa. 22.941 Bürger unweit von Wesseling.

Geographisch

Alfter befindet sich am südlichen Rand des Vorgebirges, westlich von Bonn. Benachbarte Städte und Gemeinden sind neben Bonn auch Rheinbach, Swisttal, Meckenheim sowie Bornheim. Insgesamt weist die Gemeinde eine 35 km² große Fläche auf, von der knapp 20km² für die Landwirtschaft genutzt werden.

Weitere Informationen zu Alfter

Zwischen dem Buchholzweg und der Straße Görreshof befindet sich eine ehemals als Fliehburg genutzte Erdwallanlage. Sie trägt den Namen Burgwall, verläuft ellipsenförmig, und stammt aus der Zeit des 12. Jahrhunderts. Sie war damals Teil eines Anwesens, dass eine Verbindung des kurkölnische Erbmarschallamts darstellte.

Wirtschaft

Die Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG, der größte Fliesenhersteller Deutschlands, befindet sich in Alfter, genauer in Witterschlick. Zudem befindet sich in der Gemeinde auch der Anfang der 30er Jahre gegründete Betrieb „Baustoff Fassbender Tenten“. Dieser ist heute der größte Händler von Baustoffen in der Bonner Region. Neben seinen wirtschaftlichen Aktivitäten ist Alfter aber auch von der Landwirtschaft stark geprägt. So existieren in der Gemeinde zahlreiche kleine Betriebe, die für die Erzeugung von Gemüse, Kräutern und Salat arbeiten.

Geschichte

Anfang des 11. Jahrhunderts wurde Alfter das erste Mal in einer Urkunde erwähnt. Sie war bis Mitte 1969 eine eigenständige Gemeinde, die die Ortsteile Olsdorf und Birrekoven umfasste. Zu diesem Zeitpunkt wurde Alfter ein Ortsteil der gleichnamigen Gemeinde. In der Gegend haben sich, wie Funde aufzeigen, bereits in der Steinzeit Menschen angesiedelt. In der römischen und der fränkischen Zeit wurde das heutige Gebiet der Gemeinde ebenfalls besiedelt. Schon damals wurden die Orte am Hang des Vorgebirges für den Weinanbau genutzt. Hier fand bis zum Ende des 19. Jahrhunderts überwiegend Anbau von Spätburgunder statt.

Interessantes

Die Bewohner der Gemeinde waren bis zum 19. Jahrhundert nahezu uneingeschränkt römisch-katholisch. Eine kleine jüdische Gemeinde im Alfter stellte hier eine Ausnahme dar. Neben Hemmerich und Bornheim gehört Alfter heute zu den drei Pfarrbezirken der Evangelischen Gemeinde Vorgebirge. Die einzelnen Kirchen der jeweiligen Ortschaften gelten als Sehenswürdigkeiten, da sie individuelle Merkmale aufweisen. Für die Freizeit wird der Naturpark Rheinland gerne genutzt. Zudem bietet die Gemeinde einige Parks, jedoch keine offene Wasserfläche in direkter Umgebung.

Ergänzend zu Alfter haben wir auch Informationen über Zollstock recherchiert. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Zahnarztpraxis zu begrüßen.