Wir in der CASA DENTAL sind auf Dämmerschlaf spezialisiert

Es ist die ideale Lösung zwischen einer totalen Betäubung und der Lokalen Betäubung: der Dämmerschlaf. Auch Angstpatienten können durch diese Narkose einer langwierigen Behandlung unterzogen werden, ohne Angst zu haben und sich danach an irgendetwas zu erinnern. Dies ist ein wichtiger Schritt, die Phobie vor dem Zahnarzt endlich zu überwinden. Wir konnten bereits viele Patienten unteranderem auch aus Erftstadt in Sedierung optimal behandeln. Den Besuch beim Zahnarzt einfach verschlafen, traumhaft oder!?

Durch den Dämmerschlaf kann jeder medizinische Eingriff zu einer lockeren zahnmedizinischen Behandlung werden. Um Patienten auch aus Erftstadt selbst mehrstündige Behandlungen zu ermöglichen, setzen wir in der CASA DENTAL gerne diese Art der Narkose ein. Informieren Sie sich auf dieser Seite umfangreich über das Vorgehen,die zu erwartenden Kosten und die Behandlung des Dämmerschlafes. Für unsere Patienten und auch für Patienten aus Erftstadt stehen Ihnen außerdem gerne für ein ausführliches beratendes Gespräch in unserer Zahnarztpraxis in Wesseling zur Verfügung.

daemmerschlaf-Erftstadt

Wir bieten

  • Fünf Zahnmediziner für fachmännische Zahnmedizin von A-Z.
  • In Bonn und Köln richtungsweisen in Implantologie und Zahnersatz.
  • Ganzjährlich für Sie als Zahnarztpraxis geöffnet.
  • Auch zu abendlichen Zeiten und in der Mittagszeit betreuen wir Sie.
  • Keine lang andauernde Wartezeiten Pünktlichkeit ist wichtig.
  • Komplette Versorgung durch insgesamt 5 ärzte.
  • Leichte Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr sowie PKW.
  • High End Ausstattung der aktuellen Zahnmedizin.
  • Alle Geräte stets auf modernstem Punkt der Technik.
  • Wir verfügen über eine schöne Prophylaxe-Abteilung mit extra definierten Leistungen für Kinder.
  • Nehmen Sie kontinuierlich an unserem Prophylaxeangebot teil, können wir Ihnen eine verlängerte Zahnersatzgarantie anbieten.
  • Bis hin zu ein halbes Jahrzehnt Zahnersatz Garantie.
  • Privates Zahnlabor.

Was genau versteht man unter Dämmerschlaf

Was versteht man unter Dämmerschlaf

Der Dämmerschlaf ist eine Form der Anästhesie welche unter anderem auch bei einer Darm- oder Magenspiegelung eingesetzt wird. Der Patient aus Erftstadt bekommt dabei ein Arzneimittel, oftmals Propofol oder Dormicum, verabreicht, welches am zentralen Nervensystem einwirkt und den Zahnpatienten aus Erftstadt so in einen Dämmerschlaf versetzt. In diesem Zustand ist der Patient extrem entspannt und ist in einer Art Trance Zustand. Dieser Zustand ermächtigt uns in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL, sehr umfassende und gewebsverletzende Zahnbehandlungen vorzunehmen, welche unter einer normalen Lokalanästhesie unmöglich oder sehr unangenehm für den Patienten aus Erftstadt wären.

Dämmerschlaf eine Besonderheit der Casa Dental

Unsere Spezialisierung auf Dämmerschlaf

Die CASA DENTAL verfolgt die Ansicht, jedem Zahnarztpatienten aus Erftstadt eine angst- und sorgenfreie, viel versprechende Behandlung in unserer zahnmedizinischen Wohlfühlpraxis zu bieten. Leider kommen nicht alle Praxispatienten aus Erftstadt ruhevoll in unsere Praxis und lassen sich behandeln. Unterschiedliche Patientengruppen, insbesondere Angstpatienten, sind vor einer Zahnbehandlung nur mit viel Aufwand zu beruhigen. Unter einer örtlichen Betäubung zu behandeln, ist in diesen Fällen meist unmöglich. Vor einiger Zeit hätte man für die Behandlung von Patienten mit panischer Angst eine Vollnarkose angewandt.

Vor ca. 15 Jahren haben wir von der CASA DENTAL nach Optionen gesucht, bei umfangreichen Behandlungen, zum Beispiel beim setzten von Implantaten mit Sinusbodenlift, auf eine Vollnarkose komplett verzichten zu können. Die Risiken dieser Anästhesie waren damals oft noch stärker als gegenwärtig sodass wir unseren Zahnarztpatienten aus Erftstadt dies verhindern wollten. Als Alternative bot sich der Dämmerschlaf an. Durch unseren Anästhesisten, der über sehr viel Erfahrung und Wissen auf dem Gebiet der Sedierung verfügt, konnten wir Heutzutage können wir die Patienten aus Erftstadt in der CASA DENTAL hervorragend unter Dämmerschlaf behandeln.

In einer Zahnpraxis ist die Behandlung mittels Dämmerschlaf alles andere als allgemeingültig. Wegen dieser Spezialisierung der CASA DENTAL wurden wir schon oft von überaus glücklichen und zufriedenen Patienten aus Erftstadt weiterempfohlen, sodass wir bisher bis an die tausend Praxispatienten unter Dämmerschlaf betreut haben. Regelmäßig führen wir die Behandlungen mit Dämmerschlaf durch und verfügen somit über ein hohes Maß an Wissen und Kompetenz.

Wann setzen wir Dämmerschlaf ein?

Verschlafen Sie einfach Ihre Zahnimplantation!

Der Dämmerschlaf ist in der Casa Dental beim Einsetzen von Implantaten eine Standartbehandlung.Unser Motto lautet hierbei: Verschlafen Sie einfach Ihre Zahnimplantation!

Solange eine Behandlung mit einer Lokalen Betäubung möglich ist und für den zu behandelnden angenehm ist, setzen wir in der CASA DENTAL diese punktuelle Betäubung ein. Sollten wir gezwungen sein, für einen Zahnersatz einige Zähne oder sogar Zahnreihen behandeln,wäre dies für viele Patienten aus Erftstadt unter einer Lokalen Betäubung nicht zuletzt aufgrund des großen Zeitaufwandes eine sehr unschöner und schmerzhafter zahnmedizinischer Eingriff. In diesen speziellen Fällen raten wir zum Dämmerschlaf, um dem Patienten eine schmerz- und stressfreie Behandlung zu ermöglichen.Der Dämmerschlaf bietet uns und dem Patienten aus Erftstadt dabei einen riesen Vorteil: wir haben so die Möglichkeit,stundenlang zu behandeln, während sich der Praxispatient im nachhinein nicht mehr an die Zahnarztbehandlung erinnern wird. Eine Behandlung die über mehrere Stunden geht wird dem Patienten aus Erftstadt wie wenige Minuten vorkommen. Komplizierte und umfangreiche zahnmedizinische Eingriffe werden damit durch den Dämmerschlaf überhaupt erst stressfrei ermöglicht.

Die CASA DENTAL setzt den Dämmerschlaf zudem vorwiegend bei Angstpatienten und Panische Patienten ein, um eine sorgenfreie Behandlung durchführen zu können. Unser Hauptaugenmerk besteht darin, möglichst viele Behandlungen innerhalb einer Zahnarztsitzung durchzuführen. Daher kommt es bei Implantatbehandlungen mit und dazugehörigen Sinuslift zu längeren Eingriffen, welche wir unter dem Dämmerschlaf ohne Probleme und sehr schnell durchführen können.

Warum CASA DENTAL

Die Vorteile durch Dämmerschlaf in der CASA DENTAL

Wird ein Patient aus Erftstadt unter Dämmerschlaf behandelt, übernimmt unser Fachkompetentes Team und der Arzt für die Narkose die Überwachung über das Kreislaufsystem und seine Lungenfunktion. Anhand der Monitore wird uns ständig angezeigt, wie es dem Patienten aus Erftstadt aktuell um sein Herz-Kreislauf-System beschaffen ist, dies ist insbesondere für ältere Klienten mit einem eher geschwächten Körperkreislauf ist das ein sehr großer Vorteil. Durch die ständige Überwachung des EKG und durch regelmäßige Kontrollen des Blutdrucks erhalten wir jederzeit umfangreiche Informationen über den Zustand des Patienten aus Erftstadt, der beim Dämmerschlafes ganz sicher in kompetenten Händen ist. über die Jahre sind unsere Fachärzte für Narkose dazu übergegangen, nicht nur ein Medikament für die Betäubung, sondern abgestimmt auf die Sitzung eine menge von hoch wirksamen Medikamenten als Unterstützung einzusetzen.

Zahnarztphobie

Dämmerschlaf gegen Zahnarztphobie

Wir von der CASA DENTAL sind stets bestrebt danach, gerade bei Angstpatienten aus Erftstadt möglichst viele, Zahnmedizinische Behandlungen innerhalb von einer Zahnarztsitzung abzuschließen. Nur in seltenen Fällen ist eine zweite Sitzung für eine Zahnsanierung von Nöten. Für den Patienten aus Erftstadt entsteht dadurch ein bedeutender Vorteil: er ist nach einer Zahnbehandlung unter Dämmerschlaf vollständig saniert und muss danach nur zur Prophylaxe erscheinen. Dies hat es schon oftmals möglich gemacht, dass sich das Gefühl des Patienten verändert hat. Eine Zahnarztphobie rührt oftmals daher, dass der Patient in der Vergangenheit einen sehr schmerzvollen zahnmedizinische Eingriff ertragen musste. Unter Dämmerschlaf erlebt der Angstpatient jedoch eine nahezu schmerzlose und entspannte Behandlung und ist danach ohne Beschwerden. Dadurch können wir in der CASA DENTAL die Angst vorm Zahnarzt nehmen und die Praxispatienten mit Panikattacken zu ganz normalen Patienten unserer Zahnarztptraxis machen.

Infos zu Erftstadt

Weitere Informationen über Erftstadt

Routenbeschreibung von Erftstadt nach Wesseling

Erftstadt liegt von Wesseling nur 23,2 km entfernt und ist mit allen Straßennetzen problemlos zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Erftstadt, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen:

Sie starten im Zentrum von Erftstadt und fahren nach 3,8km in 6 Min. über die K44 auf die A1/A61, 3,8 km / 6 Min.

A553 bis Brühler Straße in Wesseling nehmen, auf A553 Ausfahrt 4-Brühl-Ost nehmen, 15,8 km / 9 Min.

Brühler Straße, Hubertusstraße und Jahnstraße bis Lahnstraße folgen, 5,1 km / 8 Min.

Auf Brühler Straße fahren, 2 Kreisverkehre passieren

In 2,5 km Rechts abbiegen auf Hubertusstraße, Den Kreisverkehr passieren, 1,5 km

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Jahnstraße) nehmen, 700 m

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Ahrstraße) nehmen, 210 m

Links abbiegen auf Westerwaldstraße, 70 m

Rechts abbiegen auf Lahnstraße

Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Weitere Infos über Erftstadt

Zahlreiche Patienten unserer Praxis kommen aus der Köln-Bonn Region im Rheingebiet. Da wir des öfteren schon Ausflüge zu unseren Patienten unternommen haben, identifizieren wir uns mit ihnen und ihrem Umfeld, weshalb wir hier einige wichtige Informationen über Erftstadt für Sie recherchiert haben. In Erftstadt wohnen rund 50.000 Einwohner, die das nahegelegene Wesseling schnell erreichen können. Genauer geographisch gesehen liegt Erftstadt rund 20 km südwestlich von Köln und ebenso rund 25 km nordwestlich von Bonn, genauer liegt die Stadt in der Jülich-Zülpicher Börde. Umgeben wir der Ort von den Städten Brühl, Kerpen, Zülpich, Nörvenich, Hürth, Weilerswist sowie von Vettweiß. Darüber hinaus hat die Stadt mit Polen, Großbritannien und Frankreich internationale Partnerstädte und bietet überall in der Stadt mobile Heime in Form von Wohnmobilen oder Campingwagen. Um einige wirtschaftliche Details zu nennen: Allein fünf Ortsteile von Erftstadt bilden eine Gewerbefläche, wo sich unter anderem der Wirtschaftspark zwischen Liblar und Lebenich befindet. Er bietet eine direkte Anbindung an die A 1/61 und hat noch zwei weitere Gewerbegebiete in Lechenich. Hier befinden sich die Maywerke, welches ein angesehenes Unternehmen in der Lebensmittelbranche ist. Außerdem hat die AHAG, die Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe in Lechenich ihren Sitz. Aus geschichtlicher Perspektive gibt es Erftstadt seit 1969 und ist während der Kommunalreform entstanden. Im Zuge der Neugliederung des Kreises Euskirchen, welche im Juni 1969 stattfand, wurden Lechenich, Dorweiler, Kierforf, Bliesheim, Lieblar, Pingsheim, Erp, Gymnich, Dirmerzeim, Niederberg, Borr sowie Friesheim und Wissersheim zu einer neuen Gemeine ernannt. Etwas später bekam Erftstadt dann Stadtrechte.

Heute bietet die Stadt ein umfangreiches Kulturangebot an, bei dem den Bürgern von den Stiftungen für Familie, Kultur, Beruf, Wissenschaft und Jugend unterschiedlichste Aktivitäten geboten werden. Erweitert und vervollständigt wird dieses kulturelle Freizeitangebot durch das Engagement von Kultur- und Förderkreisen, einer privaten Initiative Erftstadts.

über diese Informationen zu Erftstadt hinaus, haben wir noch weiteres Interessantes zu Bornheim für Sie gesammelt und freuen uns, Sie schon bald herzlich in unserer Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu dürfen.