Brücken vom Spezialisten für  Patienten aus Erftstadt in der CASA DENTAL Wesseling

 

Als Lückenfüller bekannt, geschätzt als Zahnersatz – die Brücke: Diese Form des Zahnersatzes wird sehr häufig eingesetzt und übernimmt viele Aufgaben: zu einem verhindert die Brücke nicht nur, dass sich die umliegenden Zähne der Lücke verschieben. Weiterhin sorgt die Brücke dafür, dass unsere Patienten auch aus Erftstadt wieder unbeschwert lachen und essen können. 

 

Vor allem bei Erwachsenen ist eine Brücke bei fehlenden Zähnen eine Art Standardbehandlung. Heutzutage gibt es eine Vielzahl an Varianten von einer Brücke, da fällt die Wahl manchmal nicht leicht. Das Material und die Farbe bestimmen wir mit unseren Patienten auch aus Erftstadt individuell in unserem Meisterlabor. Die CASA DENTAL bietet Ihnen als Patient daher eine umfangreiche Beratung für Brücken an. Im Voraus haben Sie die Möglichkeit auf dieser Seite bereits alles Wichtige über den Allrounder des Zahnersatzes erfahren.

 

Brücken Erftstadt

 

Wir bieten Ihnen…

Wir bieten

  • 5 Ärzte für umfangreiche Zahnmedizin von A-Z.
  • In Großraum Köln und Bonn bestimmend in Zahnersatz und Implantologie.
  • Im kompletten Jahr eine offene Zahnarztpraxis.
  • Auch zu fortgeschrittener Stunde sowie zu Mittag nehmen wir uns für Sie Zeit.
  • Kurze Wartezeiten – Pünktlichkeit als wichtiges Gut.
  • Komplette Betreuung durch insgesamt fünf Zahnärzte.
  • Einfache Erreichbarkeit mit frei zugänglichen Verkehrsmitteln sowie PKW.
  • Innovative Technik für zeitgemäße Zahnmedizin.
  • Komplette Ausstattung auf neustem Stand der Technik.
  • Wir bieten Ihnen eine weitläufige Prophylaxe-Abteilung mit gesondertem Programm für Heranwachsende.
  • Nehmen Sie wünschenwerterweise oft an unseren Prophylaxeleistungen teil,erhalten Sie von uns eine verlängerte Zahnersatzgarantie.
  • Maximal 5 Jahre Garantie auf Ihren Zahnersatz.
  • In unserem Besitz liegendes eigenes Zahnlabor.

Die Zahnbrücken

Brücken – ein zahnmedizinisches und architektonisches Meisterwerk

Wie und wann werden Brücken eingesetzt?

Beim Verlust von Zähnen werden Brücken dann verwendet, wenn verwendbare Pfeilerzähne oder Implantate vor und hinter der Zahnlücke zu finden sind oder gesetzt werden können. Nur so kann der Halt der Brücke gewährleistet werden. Der Konstelattion der Nachbarzähne spielt also bei der Entscheidung des richtigen Zahnersatzes eine große Rolle. Sind die Nachbarzähne einer Lücke beispielsweise noch gesund und makellos, möchten wir diese Zähne nur ungern für die Nutzung als Pfeilerzahn abschleifen und präparieren. Die CASA DENTAL für Erftstadt möchte die gesunde Subssztanz der Zähne bei jedem Eingriff möglichst erhalten. In diesem Fall würden wir dem Patienten aus Erftstadt also nahelegen, die Zahnlücke mit einem Implantat zu schließen. Wenn jedoch Zähne die in der Nachbarschaft liegen selbst schon stark beschädigt und möglicherweise überkront sind, bietet sich das Anbringen einer Brücke durchaus an – die Zähne sind schließlich bereits beschliffen oder müssen für die Aufnahme einer Krone beschliffen werden. Generell gelten Brücken als eine sehr bewährte und zuverlässige Behandlungsmethode, welche dem Zahnarzt eine Menge Möglichkeiten des Zahnersatzes bietet.

Welche Vorteile bieten Brücken?

Welche Vorteile bieten Brücken für Erftstadt ?

Selbst bei Verlust vieler Zähne können wir unseren Patienten aus Erftstadt der CASA DENTAL durch eine Brückenversorgung ihre Beissfunktion und damit auch ihre Lebensqualität und ihr Selbstbewusstsein wiedergeben Sowohl funktionsgemäß als auch ästhetisch lassen sich durch Brücken hochwertige Ergebnisse, an Ihnen aus Erftstadt erzielen. Konfrontiert mit Implantaten stellen Brücken außerdem eine schnellere und häufig günstigere Variante dar. Eine hochwertige Brückenversorgung, wie sie in der CASA DENTAL angeboten wird, bereitet dem Patienten aus Erftstadt weiterhin über einen langen Zeitraum hinweg Freude. Auch ein zahnloser Oberkiefer kann mit Hilfe von Implantaten und darauf befestigten Brücken ästhetisch und funktional perfekt versorgt werden – wie mit eigenen, gesunden Zähnen.

Alternativen zur Brücke

Alternativ zu einer Brücke bieten wir unseren Zahnpatienten aus Erftstadt die Versorgung mit Implantaten oder auch mit herausnehmbarem Zahnersatz an. Bei einer Implantatversorgung werden einer oder mehrere fehlende Zähne durch künstliche Zähne mit einer anschließenden Versorgung mit Kronen ersetzt. Implantate werden in der CASA DENTAL bestmöglich dann eingesetzt, wenn wir die intakten Nachbarzähne einer Zahnlücke um jeden Preis, bei Ihnen aus Erftstadt erhalten möchten.

Brückenarten

Verschiedne Formen von Brücken

  • Fest zementierte Brücken auf Zähnen oder Implantaten
  • Herausnehmbare Brücken auf Zähnen oder Implantaten (teleskopierende Brücken)
  • Verschraubte Brücken auf Implantaten
  • Klebebrücken im Frontzahnbereich

Was zeichnet die CASA DENTAL bei Brücken aus

Was zeichnet Brücken in CASA DENTAL aus?

Brücken können nur dann wirksam eingesetzt werden, wenn sie optimal an die Pfeilerzähne und an den Kiefer angepasst sind. Keine leichte Aufgabe also für die Zahntechnik. In dem hauseigenen Meister-Dentallabor der CASA DENTAL sind hochqualifizierte Dentaltechniker tätig, welche über jahrelange Kenntnis bei der Anfertigung von Brücken verfügen. Zudem sorgen unsere Zahntechniker aufgrund der örtlichen Nähe zur Praxis während der Sitzungen für eine genaue Anpassung und Farbindividualisierung. So muss die Brücke für kleinere Anpassungen nicht in ein externes Labor geschickt werden, was mit einer übergangszeit für den Patienten aus Erftstadt verbunden wäre. Für die Herstellung von Brücken nutzen wir in unserem Labor computergestützte CAD/CAM-Technologie, eine spezielle Schleifmaschine. Vollkeramische Brücken für Erftstadt können wir in der CASA DENTAL innerhalb kurzer Zeit mit einer hohen Präzision anfertigen.

Unsere Beratung für Brücken

Wie wird es einmal aussehen? Wie lange wird meine Brücke halten? Fühlt es sich mit einer Brücke an, wie mit realen Zähnen? Sollte ich vorzugsweise eine Brücke oder doch eher ein Implantat wählen? Welche Kosten kommen auf mich zu? Dies sind nur einige der Fragen, mit denen die Patienten aus Erftstadt in der CASA DENTAL erscheinen. Wie sich bereits erahnen lässt, ist der Gesprächsbedarf bei Brücken sehr hoch, weshalb wir uns als Praxis für jede individuelle Fragen ausreichend Zeit nehmen.

Dabei erklären wir zunächst einmal, worauf der Patient aus Erftstadt bei einer Behandlung besonders Wert legt und wie er sich das Endresultat vorstellt. Wir möchten Ihnen aus Erftstadt dadurch eine Ebene schaffen, von der aus wir gesonderte Behandlungsalternativen erschaffen können. Natürlich ist hierbei auch der eigentliche Befund von Bedeutung welcher von unseren Zahnärzten in einer klinischen Untersuchung erhoben wird. Um die Sachlage noch einmal mit dem Patienten aus Erftstadt zu analysieren, verwenden wir in der CASA DENTAL zur Veranschaulichung gerne Modelle und Beispielbilder In komplizierten Fällen integrieren wir unsere Zahntechniker in die Beratung, welche mit dem Patienten aus Erftstadt erneut anhand von Beispielen die geplante Brücke simulieren und zu erklären. Es besteht die Möglichkeit, die angestrebte Versorgung mit Hilfe einer Schablone im Munde des Klienten anzuprobieren, damit der Patient „live“ in seinem Mund das angedachte Ergebnis bestaunen kann. Auf Wunsch des Patienten können vor der Anfertigung von Brücken Nachbarzähne durch ein Bleaching aufgehellt werden, um nach Zusammenführung der Brücken ein ästhetisch perfektes und einheitliches Endergebnis zu erlangen.

Bei unserer Beratung möchten wir die Kosten der Zahnbehandlung nicht außen vor lassen. Für die unterschiedlichen Varianten erstellen wir einen Kostenplan, sodass Patienten aus Erftstadt über die aufkommenden Kosten im Vorfeld verbindlich Bescheid wissen.

Darüber hinaus sollte die Verwendung von Zahnseide und speziellen Bürsten für die Brücken investiert werden. Neben der häuslichen Zahnhygiene empfehlen wir zudem regelmäßige Kontrollen, um Ihnen aus Erftstadt eine vorzügliche Brückenversorgung zu bieten.

Infos zu Erftstadt

Weitere Informationen über Erftstadt

Routenbeschreibung von Erftstadt nach Wesseling

Erftstadt liegt von Wesseling nur 23,2 km entfernt und ist mit allen Straßennetzen problemlos zu erreichen. Angenommen Sie fahren vom Zentrum von Erftstadt, so können Sie die folgende Wegbeschreibung nutzen:

Sie starten im Zentrum von Erftstadt und fahren nach 3,8km in 6 Min. über die K44 auf die A1/A61, 3,8 km / 6 Min.

A553 bis Brühler Straße in Wesseling nehmen, auf A553 Ausfahrt 4-Brühl-Ost nehmen, 15,8 km / 9 Min.

Brühler Straße, Hubertusstraße und Jahnstraße bis Lahnstraße folgen, 5,1 km / 8 Min.

Auf Brühler Straße fahren, 2 Kreisverkehre passieren

In 2,5 km rechts abbiegen auf Hubertusstraße, Den Kreisverkehr passieren, 1,5 km

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Jahnstraße) nehmen, 700 m

Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (Ahrstraße) nehmen, 210 m

Links abbiegen auf Westerwaldstraße, 70 m

Rechts abbiegen auf Lahnstraße

Unser CASA DENTAL befindet sich auf der linken Seite in der Ahrstraße 37 von 50389 Wesseling.

Mehr Informationen über Erftstadt

Viele Besucher unserer Praxis stammen direkt aus dem Rheingebiet Köln und Bonn. Wir haben einen sehr großen Bezug zu diesem Gebiet und betreiben als Praxis zusammen viele Unternehmungen in der Region, aus denen eine enorme Anzahl unsere Patienten stammt. Außerdem finden wir diese Region sehr interessant. Erftstadt gehört zu einer der bevorzugten Gegenden und haben für Sie einige Informationen aufbereitet. In Erftstadt leben ca. 49.164 Einwohner und es ist von Wesseling schnell zu finden.

Geographisch

Erftstadt befindet sich in 20 Kilomter Entfernung Südwestlich von Köln und liegt ungefähr 25 Kilometer Richtung Nord Westen von der Stadt Bonn an der Jülich-Zülpicher Börde. Direkt in der Umgebung von Erftstadt findet trifft man auf die Gemeinden Weilerswist, Brühl (Rhein-Erft-Kreis), Hürth, Vettweiß, Zülpich (Kreis Euskirchen), Nörvenich (Kreis Düren) und der Weltbekannten Stadt Kerpen.

Umfassende Informationen zu Erftstadt

Erftstadt hat Partnerstädte in Polen, Frankreich und Großbritannien. In Erftstadt ist die Zweitwohnsitzsteuer auch für Wohnmobile,Campingwagen sowie Mobilheime gültig, die zu Wohnzwecken auf einem Grundstück abgestellt werden.

Wirtschaft

Der Gewerbepark in Erftstadt ist unterteilt in 5 Gewerbeflächen, allen voran ist hier der Wirtschaftspark Erfstadt zu benennen der sich zwischen Lechenich und Liblar befindet, da er über einen direkten Anschluss zu der Autobahn A 1 verfügt und mit den 2 anderen Gebieten in Lechenich und 2 Gebieten in Friesheim – Liblar verbunden ist. Die Betriebe der Maywerke sind in Erftstadt ein wichtiger Bestandteil der Lebensmittelbranche. Die AHAG (Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe Lechenich e. V.) wurde im Jahre 1979 anlässlich zur Gründungsfeier der Stadt gegründet.

Geschichte

Die noch sehr junge Stadt Erftstadt besteht erst seit 1969 und ist während der Kommunalreform gegründet worden. Erftstadt unterteilt sich in viele Stadtteile zu dem unter anderem die Gemeinden Gymnich (Amt Gymnich), Dirmzheim, Borr, Friesheim und Niederberg (Amt Friesheim), Dorweiler oder auch die Gemeinde Wissersheim (Amt Nörvenich im Landkreis Düren) gehören. All diese Ortschaften wurden bei der Gründung zu einer Gemeinde zusammengefasst und als Erftstadt umbenannt, zugleich wurde das Stadtrecht verliehen.

Interessantes

In Erftstadt kann man viele und außergewöhnliche kulturelle Angebote in Anspruch nehmen. Die Stiftung für Familie, Kultur, Jugend und Beruf und Wissenschaft konnte nur durch die finanzielle Unterstützung eines großen Firmeninhabers verwirklicht werden. Durch private Unterstützung, zu denen unter anderem das Engagement von Förderkreisen zählt,sind zudem ein sehr bedeutender Bestandteil von Erftstadt.

Wir haben neben der Stadt Erftstadt auch noch für Bornheim zahlreiche Infos für Sie ausgearbeitet und freuen uns, Sie so bei uns in der Zahnarztpraxis CASA DENTAL begrüßen zu können.